101 Einsätze für den Helfer vor Ort im 1. Halbjahr 2022

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

ee-eching-hvo-2022

Der HVO Eching, welcher seit 1. Oktober 2021 im Dienst ist, hatte von Januar bis Juni 2022 genau 101 Einsätze. 52 Einsätze waren im Gemeindegebiet Eching, 49 Einsätze waren Gemeindegebiet Neufahrn zu verzeichnen. Der HVO Eching ist werktags von 18 – 6 Uhr und am Wochenende und an Feiertagen ganztags besetzt und ist dazu gedacht, bei medizinischen Notfällen das therapiefreie Intervall zu verkürzen, wenn der Rettungsdienst eine längere Anfahrt hat. Die Mindestausbildung der Mitglieder ist ein 80-stündiger Sanitätskurs. Viele Aktive haben eine höhere Ausbildung sowie Rettungsdiensterfahrung. Da das Fahrzeug bei den Helfern zu Hause steht, ist die Besatzung bereits wenige Minuten nach dem Alarm am Einsatzort. Bis der Rettungsdienst eintrifft, werden bereits lebensrettende Sofortmaßnahmen ergriffen, Vitalparameter erhoben, Patient und Angehörige betreut sowie bei Bedarf eine Rückmeldung an die Leitstelle abgegeben und die noch anfahrenden Fahrzeuge eingewiesen.

Werbung

Auch wenn der Rettungsdienst die Versorgung des Patienten übernommen hat, wird dieser bei Bedarf noch weiterhin unterstützt. Der HVO wird ehrenamtlich von 19 Mitgliedern der Bereitschaften Eching und Freising besetzt, welche im Gemeindegebiet Eching oder Neufahrn wohnen. Wer Lust hat, sich ehrenamtlich in seiner Gemeinde zu engagieren, zu Erlernen, wie man bei medizinischen Notfällen richtig reagiert und bei Einsätzen mitzuwirken, darf sich gerne melden. Gesucht werden jederzeit weitere motivierte Helfer (ob mit oder ohne Vorausbildung), welche den HVO unterstützen möchten.

Bei Interesse bitte einfach eine E-Mail an leitung@brk-eching.de schreiben!

Text und Foto: EE

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü