Versteigerung von Fundrädern & Fahrradfest in Eching am Freitag, 1. Juli

Kategorie: Veranstaltungen

Jetzt teilen:

ee-eching-radeln-2022

„Gemeinsam radeln für Geflüchtete in der Region“ – unter diesem Motto steht das Fahrradfest am 1. Juli auf dem Bürgerplatz in Eching.

Ab 17:00 Uhr werden dort zwanzig Fundräder aus der Region für den guten Zweck versteigert, Gebote sind ab 5 Euro möglich. Vom Kinderrad über Teenager-Räder bis zu Damen- und Herrenrädern im Trekking- oder Cityrad-Design ist alles dabei. Sollten noch kleinere Reparaturen nötig sein, so hilft der ADFC mit einem kostenlosen Reparaturstand den Ersteigerern weiter. Für die klassische Versteigerung bitte Bargeld mitbringen. Zusätzlich spendet die Gemeinde Eching ein neues City-Rad im Wert von rund 800 €, welches per amerikanischer Versteigerung verlost wird. Wer bei der amerikanischen Versteigerung zusätzlich sein Glück versuchen möchte, der sollte 5 Euro-Scheine mitbringen, diese dienen als Gebote.

Werbung

Der gesamte Erlös der Versteigerungen kommt dem Helferkreis Asyl Eching für die Unterstützung (vorwiegend ukrainischer) Flüchtlinge zugute. Der Helferkreis wird auch mit einem Info-Stand und einer Spendenbox vor Ort sein. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, mit Eis, Getränken und kleinen Snacks. Musikalisch untermalt wird der Nachmittag von Sir Flint’s Jazz Trio. Auch die Nachbarkommunen und ihre Bürgermeister der Gemeinde Eching werden zum Fest ab 17:00 Uhr eintreffen, stilecht natürlich mit dem Radl. Auch hier sind alle Mitradlerinnen und -radler herzlich willkommen!

Werbung

An alle Echingerinnen und Echinger: Wer Lust hat, ebenfalls eine Runde Fahrrad zu fahren, anstatt nur beim Fest dabei zu sein, der ist herzlich bereits um 15:00 Uhr zu einer 1,5-stündigen Radtour rund um Eching eingeladen, Kinder ab 6 Jahren sind herzlich willkommen. Für jeden Mitradelnden spendet die Gemeinde zusätzliche 5 Euro an den Helferkreis Asyl.

Pressemitteilung Gemeinde Eching, 27. Juni 2022

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü