lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Weihnachts- und Königsfeier beim Schützenverein Gemütlichkeit

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 18. Dezember 2016

Gerhard Lehmann sen. zum vierten Mal zum Schützenkönig gekürt
Die Weihnachtsfeier beim Schützenverein Gemütlichkeit ist gleichzeitig auch die Königsfeier im Echinger Traditionsverein. Nach Speis und Trank und einigen unterhaltsamen Weihnachtsgeschichten im Huberwirt wurde die mit Spannung „große Preisfrage" beantwortet: Schützenmeister Gregor Liebe lüftete das gut gehütete Geheimnis, wer heuer den Schützenthron verdient hat.

Es ist der ehemalige, langjährige Schützenmeister Gerhard Lehmann senior, der sich zum vierten Mal in seiner Schützenkarriere als Schützenkönig feiern lassen. Mit einem 17,5 Teiler schoss er sich zur Königswürde. In seinem unmittelbaren Gefolge befinden sich mit Würstlkönigin Lisa Forstner und Brezenkönigin Martina Ramisch zwei jungen Damen.
Der frischgebackene Jugendkönig für das Jahr 2017 heißt Pavao Gagulic, sein Sieger-Resultat ist ein 43,6-Teiler. Als Zweiter bei der Jugend schoss sich Sven Teufel nach seiner aktuellen Regentschaft erneut in königliche Gefilde und auf dem dritten Rang reiht sich Chiara Pitzalis ein. Die beiden Ex-Könige, neben Jugendkönig Sven auch Schützenmeister Gregor Liebe, legte ihre Macht-Insignien sprich Schützenketten ab, um sie an ihre Nachfolger zu übergeben Zur neuen Königswürde gratulierte auch Echings Bürgermeister Sebastian Thaler.
Lang, länger am längsten hieß es für Adolf Riedmeier, Johann Handschuh und Simon Kurz die für ihre Vereinstreue im Deutschen Schützenbund und beim Bayerischen Sportschützenbund e.V. ausgezeichnet wurden, Kurz für sage und schreibe 60jährige Mitgliedschaft. Das Ehrenzeichen in Silber des Schützenbezirks Oberbayern erhielt in Würdigung und Anerkennung für ihre Mitarbeit Bärbel Ramisch.
Für ihre äußerst erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in der Disziplin Armbrust (10-Meter Distanz) und einem 3. Platz, (mit der gleichen Anzahl an Ringen wie der 2.Platzierte) wurde Lisa Forstner geehrt. Die von Wolfgang Hiller gestiftete Anfangsscheibe konnte Karin Zander mit einem 86,3 Teiler gewinnen. Nach langem Engagement aus dem Vorstand mit herzlichem Dank und einem schönen Präsentkorb verabschiedet wurde Olaf Kropp.

 

Koenigsfeier-Schuetzenverein-Gemuetlichkeit2
Die Nachwuchsregenten des Echinger Schützenvereins Gemütlichkeit, von links nach rechts: Vize-König Sven Teufel, Schützenmeister Gregor Liebe, Jugendkönig Pavao Gagulic, Bürgermeister Sebastian Thaler,Brezenkönigin Chiara Pitzalis und Sportleiter Otto Hartkopf.

Koenigsfeier-Schuetzenverein-Gemuetlichkeit3
Königliches Schützenfoto, von links nach rechts: Schützenmeister Gregor Liebe, Brezenkönigin Martina Ramisch, Bürgermeister Sebastian Thaler, Schützenkönig Gerhard Lehmann sen., Sportleiter Otto Hartkopf und Würstlkönigin Lisa Forstner.

Koenigsfeier-Schuetzenverein-Gemuetlichkeit3 Masterbild

Gruppenfoto mit Bürger- und Schützenmeister, allen Königen und „ausgezeichneten" Vereinsmitgliedern.

Für Sie berichtete Ulrike Wilms

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok