lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier
×

Fehler

[sigplus] Kritischer Fehler: Es ist zwingend erforderlich, daß der Bildordner im relativen Pfad in Bezug zum Stammordner für Bilder liegt.

Echinger Weihnachtsmarkt auf dem Bürgerplatz lockt an drei Adventswochenenden

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 06. Dezember 2015

[sigplus] Kritischer Fehler: Es ist zwingend erforderlich, daß der Bildordner im relativen Pfad in Bezug zum Stammordner für Bilder liegt.

„Lasst uns froh und munter sein ..."

Gemeinsam mit den Kindern der KiTa-Regenbogen und in Begleitung von Sonnenschein und Nikolaus eröffnete Bürgermeister Josef Riemensberger am Samstagnachmittag des 2. Adventswochenendes den bewährten Weihnachtsmarkt auf dem Bürgerplatz. Vielfalt vom Adventsgesteck bis zur Feuerzangenbowle, vermischt mit viel Lokalkolorit durch die teilnehmenden Ortsvereine und Institutionen, charakterisiert „alle Jahre wieder" diese Gemeinschaftsveranstaltung von Gemeinde und Echinger Fachbetrieben (EFB).

Beliebte Zutaten: rund drei Dutzend mit Tannengrün und Lichterketten freundlich dekorierte Stände, Weihnachts- und Nikolauslieder aus Kindermund, selbst gebackene Platzerl, besinnliche Geschichten im neuen Hexenhaus, echte Düfte und Echinger Bläserklang. Da ließen sich große und kleine Leute nicht lange bitten und kamen gerne zu einem Vorweihnachtsbummel ins Ortszentrum.

 

Weihnachtsmarkt-Eching

Am 5. Dezember lockten die Kinder der KiTa Regenbogen zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit ihren Liedern den Nikolaus herbei - und auch der Bürgermeister ist schon da...

So ein Weihnachtsmarkt ist so recht etwas für Herz und Gemüt – und für alle Sinne. Diverse Anregungen gab's für originelle Geschenke oder sich selbst beschenken etwa mit Schmuck, einem dekorativen Vogelhäuschen oder einem Trachtenhut, ... Nicht zuletzt kann man die (Vor-)Weihnachtzeit auch schmecken: mit Bratapfel-Likör, Punsch, Jagertee und Glühwein, Maroni, Pizza, Platzerln, darunter auch geistvolle mit Whiskey angereicherte, Crepes oder Würstel beispielsweise. 


 Geöffnet ist der romantische Weihnachtsmarkt an den folgenden Advents-Wochenenden (12./13. und 19./20. Dezember) in verkleinerter Form rund um den Theatergarten. Die Öffnungszeiten: Samstags von 17-20 Uhr und sonntags von 16-19 Uhr.


Hier einige weitere stimmungsvolle Impressionen vom Eröffnungstag.

{gallery}Weihnachtsmarkt-Eching15{/gallery}

Für Sie berichtete Ulrike Wilms.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok