lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Konfirmation in Eching 2020: „Gott ist ein Licht auf Deinem Weg“

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 18. September 2020

Im Mai hätte der diesjährige Konfirmandenjahrgang eingesegnet werden sollen, nun ist es Mitte September geworden, als am 13. September das runde Dutzend Echinger Konfirmanden in zwei aufeinanderfolgenden Festgottesdiensten in der Magdlalenenkirche seinen Glauben bekräftigte.

Das lateinische „confirmare", so erläuterte Pfarrer Markus Krusche den Jugendlichen, bedeute wörtlich „Bestärkung". Die Konfirmation sei ein wichtiger Schritt, „den wir nicht weiter hinauszögern wollen". Damit bestätigen und bekräftigen die jungen Erwachsenen selbstbestimmt das ursprüngliche Taufversprechen. Sie gehören jetzt als vollwertige Mitglieder der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde an, wie Kirchenvorstand und Vertrauensfrau Anne Sachs in ihrem Grußwort betonte.
Wegen der Corona-Bestimmungen war das Gotteshaus nur mit den jeweils engsten Familienangehörigen einschließlich der Taufpaten besetzt – und auch der Segen erfolgte in notwendiger Distanz. Die musikalische Gestaltung durch Christina Kuttler (Orgel) und Doris Rohe (Gesang, Trompete) wurde allen gemeinsam nahegebracht und schuf einen klangvollen und schönen Rahmen.
Das Motto der Konfirmationen 2020 „Gott ist ein Licht auf Deinem Weg" (Psalm 119,105) setzte bewusst einen Kontrapunkt zu den vielen Ängsten und den als düster und dunkel empfundenen Herausforderungen unserer Zeit mit der alles überschattenden globalen Corona – Krise über das Weltklima, die vielen kriegerischen Auseinandersetzungen bis zur Flüchtlingsproblematik.
In der Schöpfungsgeschichte heißt es „Es ward Licht". Darauf nahm die Predigt Bezug: Die Menschen können aus diesem Geschenk Gottes Kraft zu schöpfen. Dies galt, im übertragenen; symbolischen Sinn , auch für das diesjährige Konfirmationsgeschenk: „Es gibt ein Licht für euch, ein Licht zum Mitnehmen" sagte Krusche: Neben einer Kerze erhielten die Konfirmierten „zur Sicherheit" zusätzlich noch eine Taschenlampe, doppelt hält besser, ...
Konfirmation-Gruppenbild1
Im ersten der beiden diesjährigen Konfirmationsfeiern in der Echinger Magdalenenkirche wurden von Pfarrer Markus Krusche konfirmiert: Lilly Katharina Heimhuber, Helena-Chantal Kloß, Lukas Valentin Malenke, Charlotte Rambowsky, Leni Siedler, Ronja Stocker, Isaacson Wilkinson.
Konfirmation-Gruppenbild2
Zur zweiten „Konfi-Gruppe" 2020 gehörten: Nina Böhm, Nina Heike Leuner, Julia Cassandra Seibold, Ingalisa Wolfram, Verena Zultner.


Für Sie berichtete Ulrike Wilms.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok