lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Doppelgeburtstag für die evangelische Kirchengemeinde Eching

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 06. Juli 2019

20 Jahre Magdalenenkirche und 10 Jahre Kirchenorgel

Zum ersten Mal feierten die Evangelische Kirchengemeinde und Kindertagesstätte „Regenbogen" am Samstag, 29. Juni, ein gemeinsames Sommerfest. Dafür gab es gleich zwei gute und schöne Gründe: Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren wurde die evangelische Magdalenenkirche eingeweiht und vor einem Jahrzehnt die neue Kirchenorgel, beides natürlich in festlichem Rahmen.

 Sommerfest Magdalenenkirche Gottesdienst Masterbild
Daran erinnerte der gut besuchte Familiengottesdienst mit Pfarrer Markus Krusche, der unter dem Motto stand „Bei dir bin ich willkommen, bei dir bin ich zu Haus". Mitgestaltet wurde die Messe vom Kindergarten Regenbogen und vom Magdalenenchor. Eine Foto-Ausstellung über die letzten 20 Jahre in der Kirchengemeinde weckte vielerlei Erinnerungen an Personen und besondere Ereignisse - und an Schwierigkeiten und Herausforderungen, die es sowohl beim Kirchbau als auch beim Orgelbau zu überwinden galt. Bei einem kombinierten Kirchen-Kindergarten-Quiz waren Zahlen und Fakten von gestern und heute gefragt, beispielsweise – wie viele evangelische Pfarrer es bisher in und (nur) für Eching gab (Antwort vier) oder wie viele Nationen die KiTa aktuell besuchen (25).

 Sommerfest Magdalenenkirche5

Gemütlich und geruhsam ging es bei Speis und Trank im schattigen Kirchgarten zu. Abwechslung für die Kinder boten Hüpfburg und angeleitete Basteleien vom Regenbogenteam, bei dem buntes und unschmelzbares Eis am Stil entstand, eine durchaus passende Deko für ein Sommerfest. Laut und lebhaft dagegen wurde es bei diesem Doppeljubiläum in der Kirche.

 Sommerfest Magdalenenkirche Trommeln

Regelrecht „gerockt" wurde von den Regenbogenkindern bei ihrem mitreißenden Trommel-Act auf Gymnastikbällen.

 Sommerfest Magdalenenkirche Ropeskipping

Ebenso schwungvoll wie artistisch präsentierten die „Jumping-Rabbits" der Volkshochschule unter Leitung von Tina Schmied ihren Rope-Skipping-Auftritt, bevor ein stimmungsvolles Konzert zu Ehren des 10. Geburtstags der Orgel deren orchestrale Vielfalt und Klangfülle demonstrierte und das schöne Geburtstagsfest abschloss.

Für Sie berichtete Ulrike Wilms.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok