lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Große Freude über „runde Sache“ beim TSV Eching

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 29. Mai 2015

Zweite Mannschaft erhält Spende von 20 Trainingsbällen

(Text:wi/Fotos: wi/ee) - Da kann es jetzt wieder richtig rund laufen beim Training der Zweiten Mannschaft des TSV Eching: Gleich 20 Bälle bekam das Team des Trainergespanns Sepp Kofler und Werner Höltl von der Versicherung Swiss Life Select gesponsert.

Die 2. Mannschaft des TSV Eching bedankt sich recht herzlich für die großzügige Ballspende. Jetzt verfügt die „Zwoate" wieder über ausreichend Trainingsbälle, die für den Spielbetrieb absolut nötig geworden sind. Teamleiter Korbinian Krämer, der in Eching daheim ist und sich schon mehrfach für soziale und sportliche Belange in der Gemeinde engagiert hat, ließ es sich nicht nehmen, persönlich seine runden Sachspenden zu überreichen und hatte sich bei den Kickern ein besonders herzliches „Vergelt's Gott" verdient.

 

TSV-Eching Spende1

Die Spieler des TSV Eching II freuen sich über die von Korbinian Krämer gesponserten Bälle; auf dem Foto im Willi-Widhopf-Stadion - Obere Reihe v.l.: Eren Bircan, Thies Clausen, Vahid Golic, Maximilian Sperber, Florian Erhard, Trainer Sepp Kofler, Co-Trainer Werner Höltl ;Mittlere Reihe v.l.: Abteilungsleiter Fredi Ostertag, Sponsor Korbinian Krämer, Benedikt Rudolf, Martin Streifeneder, Dennis Popowitsch, Florian Höltl, Christian Paulus, Severin Ramstötter; Vordere Reihe v.l.: Maximilian Felsner, Alexander Fischer, Björn Bornemann, Dan Samardzic, Matthias Loibl, Daniel Hahner.

TSV-Eching Spende2

Trainer Sepp Kofler und Korbinian Krämer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok