lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Neue Saison – neue Trikots

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 05. November 2014

(Text/Foto: ee) Mit Start in die neue Saison wurden die Minis der Handballabteilung des SC Eching mit neuen Trikots ausgestattet. Auf diesem Weg wollen sich die Mannschaft und die Abteilung bei eggs unimedia GmbH für die großzügige Spende bedanken.

SCE Minis 2014 mit Sponsor

Wie schon in den Vorjahren durften im Juni die älteren Spieler in die höhere Altersstufe weiterrücken. Dadurch wurde die Mini-Mannschaft leider sehr übersichtlich. Deshalb freute man sich umso mehr, dass die nach den Pfingstferien gestartete Flyer-Aktion in den Grundschulen und Kindergärten Echings ein voller Erfolg war. Das Team konnte gleich sieben neue Kinder begrüßen, sodass ein gut gemischter Haufen am 25.10.2014 beim ersten Turnier in Karlsfeld auf dem Platz stand, wo die sehr aufregten und motivierten Spieler/Spielerinnen zeigten, was sie bereits im Training erlernt haben. Die jüngsten Echinger Handballer konnten nicht nur jede Menge Erfahrung mit nach Hause nehmen, sondern auch ihren ersten Erfolg gegen die Gastgeber feiern.


Das Heimturnier, bei dem interessierte Zuschauer gern gesehen sind, findet am 06.12.2014 ab 14.45Uhr in der Dreifachturnhalle statt, wo die Minis (ab Jahrgang 2009) montags von 17.00Uhr bis 18.00Uhr auch trainieren. Die Trainerinnen freuen sich auch weiterhin über neue Spieler.


Auch die E-Jugend hatte altersbedingte Veränderungen zu verzeichnen. Einige Spieler sind leider aus den Turnierbetrieb herausgewachsen, doch da die Abteilung diese Saison keine D-Jugenden anmelden konnte, freut es die Trainer doch sehr, dass sich ein paar der Jungs dafür entschieden haben, weiter mit der E-Jugend zu trainieren, um so für das nächste Jahr gut vorbereitet eine neue Mannschaft stellen zu können. Die Spieler blickten erwartungsvoll auf das erste Turnier, das am 19.10.2014 in Gaimersheim stattfand. Dieses Jahr gehört man zu den erfahrenen Mannschaften, doch dass sich gleich anfangs ein sehr großer Ergebnisunterschied zeigte, das wunderte sogar die Trainer Thomas Gentgen und Daniela Preischl. Leider meldeten sich zwei Mannschaften kurzfristig beim Gastgeber ab, sodass man nur noch zwei Gegner an diesem Tag hatte, dafür aber doppelt so lang gegen diese spielen durfte. Da die E-Jugend des SC Echings top motiviert und mit 10 Spielern anreiste, wollte sie nicht einmal die kurze Pause zwischen ihren beiden gleich hintereinander angesetzten Spielen abwarten. Trotz der guten Ergebnisse zeigte sich, dass noch viel Potenzial nach oben war. Würden die Kinder immer das tun beziehungsweise versuchen, was die Trainer vor, während und nach den Spielen sagen, dann wäre das mannschaftliche Zusammenspiel noch viel besser, als es über weite Strecken im ersten Turnier schon war.


Weitere Verstärkung (Jahrgänge 2004/2005) der Mannschaft ist montags von 17.00Uhr bis 18.00Uhr und mittwochs von 17.00Uhr bis 18.30Uhr gerne in der Dreifachturnhalle in der Dietersheimer Straße in Eching gesehen.
Auch Im Internet vertreten: www.handball-in-eching.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok