lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Handball-Abteilung des SC Eching sucht Verstärkung

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 03. Juni 2014

(Text: ee) Das Saisonende der Handball-Abteilung des SC Echings liegt nun etwas zurück und die Mannschaftsmeldungen für die nächste Saison stehen fest, aber vor allem im Jugend- und Damenbereich fehlt es an Spielern und Spielerinnen.
So kann man für die Saison 2014/2015 keine männliche D-Jugend stellen, da diejenigen Spieler, die aus der E-Jugend alterstechnisch eine Altersstufe nach oben müssen, leider zu wenige sind, um eine Mannschaft zu melden.
Als weibliche Jugend gibt es beim SC Eching ab nächster Saison nur noch die C-Jugend, die geschlossen von der D-Jugend hoch kommt. Auch bei den Damen musste man nach dem Erfolg, die Klasse halten zu können (Bezirksoberliga), feststellen, dass man für den Saisonbeginn zu wenige Spielerinnen hat, da ein paar die Handballschuhe vorübergehend an den Nagel hängen bzw. in andere Mannschaften wechseln. Mit der Entscheidung der ehemaligen weiblichen A-Jugend, die Damen nächste Saison zu unterstützen, wurde die Bank wieder etwas gefüllt. Doch trotzdem brauchen die Mädels erfahrene Spielerinnen an ihrer Seite.
Jahrgang 2006 und jünger – Mädchen und Jungen - wird montags von 17.00Uhr bis 18.00Uhr in der Dietersheimer Straße in Eching freudig von den Trainern empfangen. Ab September/Oktober werden dann Turniere in unmittelbarer Umgebung bestritten, um das im Training Erlernte auch gegen andere Mannschaften einsetzen zu können.
Wer im Jahr 2004 oder 2005 geboren wurde, darf montags von 17.00Uhr bis 18.00Uhr und mittwochs von 17.00Uhr bis 18.30Uhr in der Dietersheimer Straße in Eching am Training teilnehmen. Auch in dieser Altersklasse spielen Jungs und Mädels noch zusammen, wobei momentan ein Jungenüberschuss herrscht. Die Trainer würde es sehr freuen, wenn zur nächsten Saison auch Mädchen bei den Turnieren für den SC Eching teilnehmen.
Leider kann die Abteilung die kommende Saison nicht mit einer weiblichen bzw. männlichen D-Jugend dienen (Jahrgang 2002 bis 2003), doch es ist kein Problem mit dem Handball anzufangen, da man eine Altersstufe nach oben gehen kann und somit bei der weiblichen und männlichen C-Jugend mittrainieren und –spielen kann. Die Mädels trainieren montags von 17.00Uhr bis 18.00Uhr in der Halle der Realschule in der Nelkenstraße und mittwochs von 17.30Uhr bis 19.00Uhr in der Dreifachturnhalle in der Dietersheimer Straße. Die Jungs treffen sich montags von 18.00Uhr bis 19.30Uhr und ab 01.07. mittwochs von 18.30Uhr bis 20.00Uhr in der Dietersheimer Straße.
Jeder Junge, der im Jahr 1998 bzw. 1999 geboren wurde und Lust auf einen tollen Hallen-Mannschaftssport hat, kann montags von 18.00Uhr bis 19.30Uhr und mittwochs ab dem 01.07. von 19.00Uhr bis 20.00Uhr bei der männlichen B-Jugend vorbei sehen. Die Trainer und die Mannschaft würden sich sehr über Zuwachs freuen.
Auch die männliche A-Jugend benötigt dringend weitere Spieler für die kommende Saison. Sie trainieren mit den Herren zusammen montags und mittwochs von 20.00Uhr bis 22.00Uhr in der Dreifachturnhalle in der Dietersheimer Straße. Um einen problemlosen Übergang von der Jugend zum Seniorenbereich gewährleisten zu können, werden die Jungen in das Training der Herren integriert.
Wie vorhin schon erwähnt, wird auch bei den Damen dringend gesucht. Alle jungen Damen ab 16 dürfen nächste Saison bei der Damenmannschaft mitmischen. Wenn Interesse besteht, kann einfach in der Dreifachturnhalle in der Dietersheimer Straße montags von 19.30Uhr bis 21.30Uhr und mittwochs von 20.00Uhr bis 21.30Uhr vorbei sehen.
Für weitere Informationen (z. B. Mitgliedsbeiträge) und aktuelle Trainingszeiten besucht die Internetseite www.handball-in-eching.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok