lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Stau, Lärm und Dreck – der LKW-Durchfahrtsverkehr muss weg!

Kategorie: Politik Veröffentlicht: 10. April 2014

(Text/Fotos: wi) „Stau, Lärm und Dreck, der LKW-Durchfahrtsverkehr muss weg": Grundsätzlich gibt es in der verkehrsgeplagten Gemeinde Eching wohl keine einzige Person, die diese Forderung nicht uneingeschränkt begrüßen und unterschreiben würde. Deshalb hat sie das punktuelle politische Aktionsbündnis der Bürger für Eching (BfE), Echinger Mitte, Freien Wähler und FDP (letztere im Gegensatz zu den anderen Gruppierungen nicht mehr im Echinger Gemeinderat vertreten) auch als Parole für ihre öffentliche Bürger-Demo am 10. April für ein durchgehendes 24-Stunden-LKW-Durchfahrtsverbot ausgegeben. Am Donnerstagnachmittag, bei beginnendem Feierabendverkehr, bot sich dann im Echinger Ortszentrum ein ungewohntes Bild: von Polizeikräften in orangen Warnwesten eskortiert, zogen gut 100 Demonstranten vom Kleinkind im Kinderwagen bis zum Radl schiebenden Rentner über die Obere und Untere Hauptstraße. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der nächsten Ausgabe des Echinger Echos. 

 Demo

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok