lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Weltschulmilchtag in der Grundschule an der Nelkenstraße

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 30. September 2015

Milch macht fit – und alle machen mit!
Wer weiß, dass es seit 15 Jahren jeweils am letzten Mittwoch im September einen Weltschulmilchtag gibt? Eingeführt wurde der Namens- und Aktionstag für die Milch im Jahr 2000 von der Welternährungsorganisation der UNO und wird mittlerweile in über 40 Ländern gefeiert.
In diesem Jahr wurde die Echinger Grundschule an der Nelkenstraße für die zentrale Info-Veranstaltung zum diesjährigen Weltschulmilchtag am 30. September ausgesucht und erhielt fachkundigen Besuch aus dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Weiterlesen: Weltschulmilchtag in der Grundschule an der Nelkenstraße
 

„Bemerkenswerte“ Verkehrsschilder in Deutenhausen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 27. September 2015

... von Kindern gestaltet

„Gas weg – Kinder!" „Wegen uns – 30" steht auf den Verkehrsschildern aus Kinderhand, die in Deutenhausen Autofahrer dazu anhalten sollen, das nur allzu oft überschrittene Tempolimit innerhalb geschlossener Ortschaften einzuhalten. Am Samstag, 26. September wurden insgesamt vier selbstgestaltete Schilder an Ort und Stelle errichtet.

Weiterlesen: „Bemerkenswerte“ Verkehrsschilder in Deutenhausen
 

Abschlussfest des Sommerleseclubs

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 27. September 2015

Belohnung für fleißige Leser

Wer hat in den knapp sieben Wochen der Sommerferien viel gelesen? Um das aufzuklären, luden Büchereileiterin Regina Liebl-Mayer und ihr Team am 18. September zum Abschlussfest des Sommerleseclubs die Teilnehmer und auch ihre Eltern in die Gemeindebücherei ein. Und dort erwartete die Gäste neben Getränken auch ganz stilecht Kleingebäck in Buchstabenform. Mit Stolz konnte Liebl-Mayer berichten, dass 69 Nachwuchsleser an der diesjährigen Ferienaktion teilgenommen haben, 27 Jungen und 42 Mädchen, womit die Bücherfreundinnen deutlich in der Überzahl waren.

Weiterlesen: Abschlussfest des Sommerleseclubs
 

Gemeinschaftswerk Echinger Weltkindertag

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 21. September 2015

Attraktiv, bunt und vielfältig

„Gemeinsam geht's besser" war bezeichnenderweise das Motto der ökumenischen Andacht beim Weltkindertag am 20. September 2015, gemeinsam gehalten von Maria Lutz, Pastoralreferentin der katholischen Pfarrei Sankt Andreas, und dem evangelischen Gemeindepfarrer Markus Krusche. Bei dieser gemeindlichen und gemeinschaftlichen Veranstaltung der fröhlichen Art unter Federführung des Echinger Jugendzentrums mit dabei sind jedes Jahr viele Ortsvereine (diese einzeln aufzuführen würde den Rahmen dieser Berichterstattung sprengen) und Institutionen: BRK und Bücherei, Beratungsstelle, Kindergärten, Hort, Lions-Club, Musik- und Volkshochschule, ...

Weiterlesen: Gemeinschaftswerk Echinger Weltkindertag
 

Herzlicher Empfang für Echings Erstklässler

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 15. September 2015

110 ABC-Schützen lernen jetzt „Rechnen, Schreiben, Lesen"

„Hip hop – Schule ist top" hieß eines der schwungvollen Begrüßungslieder der „großen Zweitklässler" am ersten Schultag, um den 64 neuen ABC-Schützen der Grundschule an der Danziger Straße ein herzliches Willkommen zu bereiten.

Weiterlesen: Herzlicher Empfang für Echings Erstklässler
 

Einzigartige Gala beim Kinderzirkus Echolino

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 13. September 2015

90 Echinger Nachwuchs-Artisten als Stars in der Manege
"Hereinspaziert" hieß es am Nachmittag des 12. September im großen Zelt des Familienzirkus Roberto, wo über 90 Nachwuchs-Artisten, alles Echinger Kinder im Alter zwischen sechs und dreizehn Jahren, ihre einzigartige, fantastische Echolino- Zirkusgala präsentierten. Nach nur einer Woche Zirkus-Work-Shop mit unterschiedlichen Zirkusfächern hatten sie ein spektakuläres Programm mit insgesamt 17 atemberaubenden, artistischen und lustigen Nummern einstudiert und boten mehr als zwei Stunden lang mit Spaß und Stolz das ganze ABC der Zirkuskunst.

Weiterlesen: Einzigartige Gala beim Kinderzirkus Echolino
 

Abschluss-Fest nach neun Jahren „Lernen, Lachen, Anstrengung“

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. August 2015

Echinger Mittelschüler feiern das Ende ihrer Schulzeit

„Liebe Schüler, ihr steht heute im Mittelpunkt" – begrüßte Rektor Gerhard Röck den diesjährigen Entlassjahrgang der Mittelschule Eching bei der festlich umrahmten Abschlussfeier im ASZ-Mehrgenerationenhaus.

Weiterlesen: Abschluss-Fest nach neun Jahren „Lernen, Lachen, Anstrengung“
 

Erfolgsjahrgang 2015 der Imma-Mack-Realschule feiert „Etappensieg“ im Bürgerhaus

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. August 2015

Mit dem Zeugnis der Mittleren Reife dürfen sich die Entlass-Schüler der Imma-Mack-Realschule – zusammen mit Eltern und Lehrern, über das Erreichen dieses wichtigen Etappenzieles freuen. Insgesamt 159 Absolventen können sich nun, nach 10 Schuljahren und gut gerüstet, auf einen neuen spannenden Lebensabschnitt begeben.

Weiterlesen: Erfolgsjahrgang 2015 der Imma-Mack-Realschule feiert „Etappensieg“ im Bürgerhaus
 

So a schöner Tag – Sommerfest mit Donikkl und Dusche

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 05. August 2015

„So a schöner Tag" sangen Rodscha aus Kombodscha und Tom Palme im strahlenden Sonnenschein – und unter den kleinen und großen Gästen gab es wohl keinen, der dem bekannten Duo der Band Donikkl nicht begeistert zugestimmt hätte. Beim Sommerfest in der Grundschule Nelkenstraße ging es am Schuljahresende ebenso witzig wie spritzig zu - Donikkl sei Dank!

Weiterlesen: So a schöner Tag – Sommerfest mit Donikkl und Dusche
 

Fröhliches Fast-Food-Musical in fünf Portionen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 21. Juli 2015

Die richtige Mischung macht's... 
Ein besonders „schmackhaftes" Musical hat der Schulchor der Grundschule Nelkenstraße unter Leitung von Martina Schröder heuer in drei Aufführungen zum Schuljahresende mit viel Schwung und viel Fröhlichkeit auf die Bühne gebracht. Da kann man nur sagen: „Mahlzeit"! – und genauso heißt das aktuelle Sing-, Tanz- und Schauspiel mit dem bezeichnenden Untertitel „ein Fast-Food-Schulmusical in fünf Portionen" von Mechthild von Schoenebeck auch.

Weiterlesen: Fröhliches Fast-Food-Musical in fünf Portionen
 

Echings Arbeitskreis Prävention zieht an einem Strang bei der kreativen Lösung von Konflikten

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 08. Juli 2015

Bereits seit über zehn Jahren wird in Eching mit vereinten Kräften an einem Strang gezogen, hinsichtlich der Präventionsarbeit bei Kindern und Jugendlichen, nämlich im gleichnamigen Arbeitskreis „Eching zieht an einem Strang." Dem „Erziehungsbündnis" gehören Kindergärten, Horte, Schulen, Schulsozialarbeit, Erziehungsberatungsstelle, Jugendzentrum, Verwal-tung, und gemeindeübergreifend, auch Polizei Neufahrn, das Amtes für Jugend und Familie in Freising und die Mobile Sozialarbeit Neufahrn an. Jetzt wurde gemeinsam ein neues Projekt unter dem Titel „Wir lösen's kreativ" initiiert. Das wichtige Thema: der richtige Umgang mit Konflikten und eine nachhaltige Konfliktlösung – eine lebensbegleitende Herausforderung,(der auch oft Erwachsene nicht wirklich gewachsen sind ...)

Weiterlesen: Echings Arbeitskreis Prävention zieht an einem Strang bei der kreativen Lösung von Konflikten
 

Miteinander unterm Regenbogen – KiTa feiert integratives Sommerfest

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 04. Juli 2015

Mit „Grias de", aber auch mit „Privjet", „Kedu" oder „Merhaba" hießen die Regenbogenkinder sich gegenseitig und auch ihre Gäste beim diesjährigen Sommerfest am 27. Juni herzlich willkommen. Kinder 19 verschiedener Nationalitäten besuchen die evangelische Kindertagesstätte an der Goethestraße, ein schöner Anlass, die Feier der Kindergartenfamilie unter das integrative Moto „ Füreinander -– miteinander -– Kinder unterm Regenbogen" zu stellen.

Weiterlesen: Miteinander unterm Regenbogen – KiTa feiert integratives Sommerfest
 

Bunt und bewegend – die Bilder der „jungen Kreativen“ aus Eching

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 26. Juni 2015

Bunt, fantasievoll und „voller Bewegung" sind die von Echinger Schülern der Grund- und Mittelschule gestalteten Bilder. Auch heuer nahmen alle Klassen am 45. internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken/Raiffeisenbanken „Jugend Creativ" teil. Das übergeordnete Thema hieß in diesem Jahr „Immer mobil, immer online – Was bewegt dich?"

Weiterlesen: Bunt und bewegend – die Bilder der „jungen Kreativen“ aus Eching
 

Wie Echinger Kinder Europa-Miniköche werden können

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. Juni 2015

... und was man als Mini-Koch alles lernt
(Text: wi/ Fotos: wi/ee) Früh übt sich, wer ein Meister werden will, und dies gilt auch für zukünftige Küchenmeister und Kochgenies. Für alle Schulkinder im Alter zwischen 9 und 13 Jahren, die gerne mixen, schnippeln, kochen, backen, braten und würzen und sich wohl fühlen und etwas zutrauen in der Küche und Interesse an der Zubereitung leckerer Gericht haben, gibt es das Projekt der Gemeinnützigen GmbH Europa-Miniköche. Seit vier Jahren sind auch Echinger Kinder mit dabei unter den aktuell knapp 40 Gruppen und über 800 Mini-Köchen deutschlandweit.

Weiterlesen: Wie Echinger Kinder Europa-Miniköche werden können
 

„Farbtupfer“ für kranke Kinder – dank der Günzenhauser Ministranten

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 09. Juni 2015

(Text: wi/Foto: ee) Mit einer schönen, selbst gestalteten Mai-Andacht am 22. Mai in der Filialkirche Sankt Laurentius bereicherten die Günzenhauser Ministranten einmal mehr das religiöse Miteinander im Ort. Doch damit nicht genug: Auch eine beachtliche Spende von 320 Euro konnte Oberministrantin Andrea Hechenberger stellvertretend für alle „Minis" im Anschluss an den gut besuchten Gottesdienst an Jennifer Risch vom Verein Farbtupfer e.V. übergeben, die ein herzliches Vergelt's Gott an die jungen Spender entrichtete.

Weiterlesen: „Farbtupfer“ für kranke Kinder – dank der Günzenhauser Ministranten
 

Zauberhaftes Gemeinschaftsprojekt von Bücherei, Schule und Vorlesepaten

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 02. Mai 2015

„Hokus Pokus Hexenhut, wer lesen kann, dem geht es gut"
(Text:wi/ Fotos:ee/wi) – „Hokus-Pokus-Fledermaus, wir zaubern uns ein großes Haus" oder auch „Hokus-Pokus Krötenbein, ich glaube fast, da grunzt ein Schwein" - dies sind nur zwei von vielen lustigen und originellen Zaubersprüchen, die von den Kindern der zweiten Klasse kürzlich in der Hexenschule zusammen-gepuzzelt worden waren. Kein Wunder, dass die kleinen Zauberlehrlinge von Klassleiterin alias Oberhexe Sabine Müllner (mit schwarzem, spitzem Zauberhut) viel Spaß an dem zauberhaften Projekttag am 27. April fanden, zu dem Bücherei, Vorlesepaten und Schule eingeladen hatte.

Weiterlesen: Zauberhaftes Gemeinschaftsprojekt von Bücherei, Schule und Vorlesepaten
 

Ramadama im Regenbogen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 20. April 2015

70 kleine und große Leute veranstalten Frühjahrsputz im Grünen

(Text/Fotos: wi) - TEAMWORK wird GROSS geschrieben beim jährlichen Gartentag in der evangelischen Kindertagesstätte Regebogen. Der Aktionstag, zu dem alle Eltern und natürlich auch die Kinder für die Verschönerung und Pflege des Gartens, die Reparatur der Spielgeräte und weiteren Instandsetzungsarbeiten eingeladen werden, hat schon eine gute Tradition in der KiTa an der Goethestraße. Am Samstag, dem 18. April, war es wieder so weit beim kollektiven Frühjahrsputz und „Großreinemachen" von rund 70 großen und kleinen Helfern im Grünen:

Weiterlesen: Ramadama im Regenbogen
 

Schwedisches Möbelhaus spendet fürs Echinger Familienzentrum

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 20. April 2015

(Text:wi/Foto ee) Große Freude über eine schöne Spende vom schwedischen Möbelhaus IKEA herrschte im Echinger Familienzentrum. Im März wurden im Rahmen der Ein-Euro-hilft-viel-Aktion im Kinderparadies Smalland Spenden gesammelt. Zusätzlich hat IKEA die eingenommene Summe noch verdoppelt! Da ergab sich zum guten Schluss bei der Scheckübergabe am 10. April in den Räumen des Familienzentrum ein Betrag über 410 Euro.

Weiterlesen: Schwedisches Möbelhaus spendet fürs Echinger Familienzentrum
 

Echinger Talentfinder auf Entdeckungstour in den Faschingsferien

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 03. März 2015

vhs Eching bietet „starkes Kultur- und Freizeitprogramm"
für Grundschulkinder an


(Text/Fotos: wi) - Am Rosenmontag hieß es für 18 Echinger Schüleri/innen –ausgerechnet und das gleich in der Früh!!! – in die Schule zu gehen, nein das ist definitiv nicht jedermanns Sache! Sie alle waren bei der bereits 3. Talentfinderferienwoche der Volkshochschule Eching angemeldet - und die meisten der Work-Shops fanden der Einfachheit halber in der Grund- und Mittelschule Danziger Straße statt.
Kein Wunder also, dass einige der Talentfinder am Faschings-Montagmorgen nicht in allerbester Laune ankamen. Doch da hatten Uschi Freudigmann, Inhaberin der Trommel- und Rhythmus-Schule Freising und vhs-Dozentin Christine Niehoff als gewiefte Motivatorinnen probate Gegenmittel– und entführten die Kinder ins geheimnisvolle Afrika oder ins fröhliche Faschingstreiben. Und so aktiv, abwechslungsreich und abenteuerlich blieb es die ganze Woche, dank des Engagements und der fachlichen Qualität der beteiligten Kräfte.

Weiterlesen: Echinger Talentfinder auf Entdeckungstour in den Faschingsferien
 

Gesundes Obst für kleine Früchtchen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 22. Februar 2015

(Text/Foto: wi ) „Gesundes Obst für kleine Früchtchen" – so könnte der Wahlspruch für das europäische Schulobst- und -gemüseprogramm lauten. Seit Anfang des Jahres nimmt auch die evangelische Kindertagesstätte Regenbogen daran teil, nachdem das EU-Projekt „Ernährung als Bildungsmaßnahme" kürzlich von den Grund- und Förderschulen auch auf Kindertagestätten ausgeweitet wurde. Damit sind diese berechtigt, kostenloses Obst und Gemüse anzufordern.

Weiterlesen: Gesundes Obst für kleine Früchtchen
 

"Löwenzähne" feiern Fasching mit der Heidechia

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 21. Februar 2015

(Text: wi/Fotos: ee ) - Von wegen Freitag, der 13. bringt Unglück! Ganz im Gegenteil, denn am 13. Februar erhielten die Kinder im Dietersheimer Kindergarten Löwenzahn fröhlichen Besuch von richtigen Hoheiten, nämlich den Faschingsregenten der Narrhalla Heidechia.

Weiterlesen: "Löwenzähne" feiern Fasching mit der Heidechia
 

Die Sonnenscheinkinder im Sternbild des Birota Major

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. Februar 2015

(Text/Foto: ee) "Ich möchte wissen, was da draußen ist" - frei nach Stephen Hawking haben die Kinder des "Haus des Kindes Sonnenschein" auf ihrer Entdeckungsreise durch das Weltall, vorbei an den Planeten unseres Sonnensystems, nicht nur die bekannten Sternbilder entdeckt, sondern mit viel Fantasie und Begeisterung auch ein neues gefunden: den großen Roller (Birota Major).

Weiterlesen: Die Sonnenscheinkinder im Sternbild des Birota Major
 

„Jumping Rabbits“ begeistern beim 10. Geburtstag der vhs-Rope-Skipping-Gruppe

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 09. Februar 2015

(Text/Fotos: wi) - Ein Jahrzehnt lang also gibt es sie schon, die „jungen Hüpfer" beziehungsweise „Rope-Skipper" der Volkshochschule Eching, die unter der freundlichen und fachkundigen Anleitung von Sportdozentin Tina Schmied - immer wieder am Samstagvormittag- ihr sportlich-bewegtes Hobby pflegen. „Wir fangen mit einem Lächeln an – und hören mit einem Lächeln auf" lautet dabei ihr pädagogischer Grundsatz.

Weiterlesen: „Jumping Rabbits“ begeistern beim 10. Geburtstag der vhs-Rope-Skipping-Gruppe
 

Spendensammelaktion der Kindertagesstätte Regenbogen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 09. Februar 2015

Derzeit kommen viele Flüchtlinge aus Krisengebieten nach Bayern und in die Bayernkaserne in München. Oft haben die Flüchtlinge eine beschwerliche Reise hinter sich und haben wenig bis kein Hab und Gut bei sich. Aus diesem Grund hat die Erzieherin Eva Hess zusammen mit Eltern der evang. Kindertagesstätte Regenbogen eine Spendenaktion organisiert.

Weiterlesen: Spendensammelaktion der Kindertagesstätte Regenbogen
 

Heidechia-Faschings-Profis machen beim Kindermaskenball ganz viel Spaß

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 01. Februar 2015

(Text/Fotos: wi) - Im ausverkauften Echinger Bürgerhaus waren am Sonntagnachmittag des 1. Februar beim kunterbunten und fröhlichen Kindermaskenball als Veranstalter die echten Faschings-Profis am Werk: Das große Animations- und Serviceteam der Narrhalla Heidechia sorgte gemäß dem Motto „Wir machen Spaß" für allerbeste Faschingsgaudi.

Weiterlesen: Heidechia-Faschings-Profis machen beim Kindermaskenball ganz viel Spaß
 

Kunterbunte Kleinkinderfamilienzentrumsfaschingsparty

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 24. Januar 2015

Vergnügliche und familiäre Faschingsgaudi von ganz klein bis groß

(Text/Fotos:wi) Fröhlich und familiär – da ist der Name Programm - ging es beim sonntagnachmittäglichen Kleinkinderfasching des Familienzentrums am 24. Januar im Bürgerhaus zu.

Weiterlesen: Kunterbunte Kleinkinderfamilienzentrumsfaschingsparty
 

Nachbarschaftshilfe spendet Sonnensegel an die Kindertagesstätte Regenbogen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 23. Januar 2015

(Text/Foto: ee) Die Nachbarschaftshilfe Eching hat der Kindertagesstätte" Regenbogen" 500 Euro gespendet. Das Geld stammt von den erzielten Erlösen aus den Herbst- und Frühjahrbasaren. Die Kindertagesstätte "Regenbogen" benötigt dringend ein neues Sonnensegel, dafür soll die Spende verwendet werden.

Weiterlesen: Nachbarschaftshilfe spendet Sonnensegel an die Kindertagesstätte Regenbogen
 

Kleine Narren haben großen Spaß beim Kleinkinderfasching des Frauenbundes

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 21. Januar 2015

Konfettibunte Kindergaudi

(Text/Fotos: wi) - Voll war der Saal und toll die Stimmung im Echinger Bürgerhaus, denn im Veranstaltungskalender stand am Dienstagnachmittag, 20. Januar, Kleinkinderfasching von und mit dem katholischen Frauenbund.

Weiterlesen: Kleine Narren haben großen Spaß beim Kleinkinderfasching des Frauenbundes
 

Nachbarschaftshilfe spendet 500 Euro an Kindertagesstätte Regenbogen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 16. Januar 2015

Kleine und große Leute freuen sich über schönes Geldgeschenk


(Text/Fotos: wi) – Zu Besuch in die Kindertagesstätte Regenbogen kam kürzlich Sonja Riemensperger, Vorsitzende der Nachbarschafthilfe – und hatte einen großen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro mitgebracht.

Weiterlesen: Nachbarschaftshilfe spendet 500 Euro an Kindertagesstätte Regenbogen
 

Echinger Bankfiliale wird zur weihnachtlichen Bastelstube

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 17. Dezember 2014

 (Text/Fotos: wi) – Mit viel Eifer bei der Sache waren die Vorschulkinder des Integrativ-Kindergartens „Bunte Arche" bei einer vorweihnachtlichen Bastel-Aktion in der Echinger Geschäftsstelle der Freisinger Bank. Auf Einladung von Bereichsleiter Oliver Klingeberger kamen die Jungen und Mädchen zusammen mit dem pädagogischen Team unter Leitung von Chantal Gemeineder in die Bankfiliale – und verwandelten den Schalterraum in ein gemütliche Bastelstube, in der gewerkelt und gewickelt, geschmückt und geklebt wurde.

Weiterlesen: Echinger Bankfiliale wird zur weihnachtlichen Bastelstube
 

Sechstklässler Dijana und Kevin sind Echings beste „Wortartisten“

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 15. Dezember 2014

Gutes Niveau beim Vorlesewettbewerb
(Text/Fotos: wi) - „Wortartisten" sind sie allesamt, die Echinger Klassensieger der sechsten Klassen, die Anfang Dezember untereinander ihren Schulsieger beziehungsweise ihre Schulsiegerin im jährlich stattfindenden Vorlesewettbewerb (heuer unter dem beredten Motto „Wortartisten") untereinander auslasen. Dieser zählt mit rund 600.000 Teilnehmern zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben, wird von der Kultusministerkonferenz empfohlen und steht unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Weiterlesen: Sechstklässler Dijana und Kevin sind Echings beste „Wortartisten“
 

Führungs- und Personalwechsel im Echinger Jugendzentrum

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 25. November 2014

(Text/Foto: wi) – Die neue Leiterin des Echinger Jugendzentrums heißt Stefanie Beyer. Die Nachfolgerin von Wolfgang Koller ist allerdings in Eching keine unbekannte, sondern gehörte unter ihrem Mädchennamen „Barth" bereits zum JUZ-Team. Neu an Bord ab dem 1. Oktober ist Markus Schweikert.

Weiterlesen: Führungs- und Personalwechsel im Echinger Jugendzentrum
 

Neuer Vorstand in der Hausaufgabenbetreuung

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 05. November 2014

(Text/Foto: ee) Die Hausaufgabenbetreuung des Ortsvereins Eching e.V. der AWO (Arbeiterwohlfahrt) hat einen neuen Vorstand. Nach 16-jähriger Tätigkeit für den Verein hatte Rosaria Villa-Tilly ihr Amt zur Verfügung gestellt. So wurden in einer einstimmigen Wahl folgende Positionen im Vorstand neu bzw. wieder besetzt:
Zur 1. Vorsitzenden wurde Stefanie Malenke, Gemeinderätin aus Günzenhausen, gewählt. Als 2. Vorsitzender wurde Johann Mittenberger bestätigt, das Amt des Kassiers übernahm Eva Meunier - beide engagieren sich schon seit langem für den Verein und die Hausaufgabenbetreuung. Für Schriftführung, Press & Öffentlichkeitsarbeit ist nun Patricia Linner zuständig. As Beisitzerin fungiert weiterhin Brigitte Höller, und Revisorin bleibt Else Diesing. Die beiden letztgenannten sind ebenfalls seit langem für die gute Sache engagiert.

Weiterlesen: Neuer Vorstand in der Hausaufgabenbetreuung
 

Neuer Elternbeirat im Kindergarten Sternschnuppe

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 30. Oktober 2014

(Text/Foto: ee) Am 30. September wurde der neue Elternbeirat des Kindergarten Sternschnuppe gewählt. Dieses Jahr engagieren sich Katrin Mücke, Eva Pflügler, Sonja Heller und Rene Manthee. Den Vorsitz hat wie schon in den letzten Jahren Ricarda Chladek.

Weiterlesen: Neuer Elternbeirat im Kindergarten Sternschnuppe
 

Neuer Elternbeirat in der Kita Regenbogen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 29. Oktober 2014

(Text/Foto: ee) Die evangelische Kindertagesstätte Regenbogen in Eching hat einen neuen Elternbeirat gewählt. Besonders in diesem Jahr waren erfreulich viele Eltern bereit, sich im Elternbeirat aktiv zu engagieren. Vorsitzende im neuen Elternbeirat ist Kathleen Scholz, sie wird vertreten durch Frank Flemming. Darüber hinaus wurden Anne Bajtay, Monika Dengjel, Martina Galland, Nicole Handschuh, Martina Hentschel, Marion Maschmann, Alexandra Oster, Tina Schmied, Gülsen Sengül, Anja Wilksch und Yvonne Winkler in den Elternbeirat gewählt.

Weiterlesen: Neuer Elternbeirat in der Kita Regenbogen
 

„Hallo Auto“ Mobiles Klassenzimmer des ADAC feiert 25jähriges Jubiläum in Eching

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 14. Oktober 2014

(Text/Fotos: wi) - Seit 1989 haben rund 250 000 Schulkinder das ADAC-Verkehrssicherheitsprogramm „Hallo Auto" durchlaufen, das für die alltäglichen Gefahren im Straßenverkehr sensibilisieren soll.
„Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg" heißt dabei die „lebensrettende Gleichung", mit der der ADAC Südbayern seit 25 Jahren für die fünften Klassen „Schule" macht. Im Open-Air-Unterricht vermitteln pädagogisch geschulte Moderatoren den zehn- bis zwölfjährigen Schülern einprägsam, interaktiv und auf spielerische Art und Weise diese Zauberformel, die hilft, Risiken im Verkehr besser einschätzen zu können.
Jetzt wurde nach einem Vierteljahrhundert „mobilem Klassenzimmer" Jubiläum gefeiert – natürlich in einer Schule.

Weiterlesen: „Hallo Auto“ Mobiles Klassenzimmer des ADAC feiert 25jähriges Jubiläum in Eching
 

Kindergarten Regenbogen bei der eigenen Obsternte

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 23. September 2014

Vom Apfelbaum zum Apfelsaft

(Text/Fotos: wi) – „Und kam die goldene Herbsteszeit und die Birnen leuchteten weit und breit" – genau wie in diesen Verszeilen aus Theodor Fontanes berühmtem Gedicht (Der Birnbaum des Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland) hängen jetzt zur Erntezeit die Obstbäume übervoll mit Früchten. In unserer Region sind es allerdings überwiegend Äpfel.
Was tun mit den Unmengen an Fruchtgut, das jetzt gleichzeitig in großen Mengen reif wird? Vor diese Frage sah sich auch Verena Brugger, Leiterin der evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen gestellt. Die Bäume im Garten der Echinger KiTa tragen reichlich. Selbst wenn Köchin Susanne Schöttl jeden Tag Apfelstrudel, Apfelpfannkuchen oder Apfelmus auftischte – so viele Früchte auf einmal kann man gar nicht verarbeiten, geschweige denn, auf einmal essen - selbst die rund 90 Kinder nicht. Was also soll man mit der Riesenmenge anfangen? Da kam der Tipp gerade recht, doch einmal selbst Apfelsaft herzustellen, denn der Saft aus eigener Obsternte schmeckt besonders köstlich – und ist vitaminreich und gesund.

Weiterlesen: Kindergarten Regenbogen bei der eigenen Obsternte
 

„Lesen ist wichtig für euren weiteren Weg!“

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 23. September 2014

Abschlussfest des Sommerleseclubs

(Text/Foto: ys) Zum dritten Mal nahm die Gemeindebücherei Eching heuer beim „Sommerferien-Leseclub" teil. Dieser Club ist eine Initiative zur Leseförderung von Jugendlichen und Kindern, welcher bundesweit vertreten ist. In Bayern nehmen dieses Jahr um die 150 öffentliche Bibliotheken teil. Und so funktionierte der „Leseclub" in Eching: Alle Schülerinnen und Schüler ab der ersten Klasse konnten teilnehmen, nach Anmeldung in der Bücherei bekam jeder Schüler einen Clubausweis. Die Bücherei Eching schaffte sich speziell für diese Aktion eine Anzahl von 130 neuen Kinder- und Jugendbücher an, auf welche die teilnehmenden „Leseratten" ein Vorleserecht erhielten. Nach Abgabe der jeweiligen Bücher wurde eine „Bewertungskarte" ausgefüllt, mit welcher man automatisch an der Verlosung teilnahm.

Weiterlesen: „Lesen ist wichtig für euren weiteren Weg!“
 

Gute Laune und viel Abwechslung beim Echinger Weltkindertag

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 22. September 2014

Dauerregen und Gewitter kann Stimmung nicht trüben

(Text/Fotos: wi) Heuer musste sich der Weltkindertag, das sonntägliche Lokalereignis für die ganze Familie,  im Dauerregen behaupten – und tat das tapfer und mit Bravour. Zur Grundausstattung für alle Gäste, die sich nicht abschrecken ließen, gehörten neben Schirm und Regenjacke oft auch Gummistiefel. Auftakt und Begrüßung übernahmen Bürgermeister Josef Riemensberger und im Rahmen einer ökumenischen Einstimmung Pastoralreferentin Maria Lutz und Pfarrer Markus Krusche.

Weiterlesen: Gute Laune und viel Abwechslung beim Echinger Weltkindertag
 

Echinger Schulen bereiten ihren ABC-Schützen einen herzlichen Empfang

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 16. September 2014

Text/Fotos (wi) - „Hip hop – Schule ist top" hieß das einladende Begrüßungslied der 2a am ersten Schultag, um den knapp 80 ABC-Schützen der Grundschule an der Danziger Straße ein herzliches Willkommen zu bereiten.

Weiterlesen: Echinger Schulen bereiten ihren ABC-Schützen einen herzlichen Empfang
 

Im Kindermitmachzirkus „Echolino“ um die Welt

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 16. September 2014

80 Echinger Kinder sind die „Stars in der Manege"

(Text/Fotos: wi) „Ich bitte um äußerste Ruhe und Aufmerksamkeit, das Spiel kann beginnen" stimmte Zirkusdirektor René Frank das erlauchte Publikum persönlich auf die Attraktionen und Sensationen bei der der einzigartigen Echolino-Gala am Samstag, 13. September im Freizeitgelände ein: Eine tollen Truppe aus 80 Nachwuchsartisten begab sich auf eine bunte, bewegte und lustige „Weltreise 2014", so das diesjährige Motto im Kinderzirkus Echolino.

Weiterlesen: Im Kindermitmachzirkus „Echolino“ um die Welt
 

Herzlich willkommen beim Kinderzirkus Echolino

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. September 2014

Herrrreinspaziert – die Nachwuchs-Artisten des Kinder-Mitmach-Zirkus Echolino freuen sich auf ihr erlauchtes Publikum bei der Galavorstellung am Samstagnachmittag, 13. September 2014 um 15 Uhr im echten Zirkus-Zelt des Familienzirkus Roberto.Kinderzirkus-Echolino Ankündigung1

Weiterlesen: Herzlich willkommen beim Kinderzirkus Echolino
 

Von Hühnern, Kühen und Windmachen- großartiger Ferienspaß beim Ferienprogramm des SV Dietersheim

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 18. August 2014

(Text/Foto: ee) Auch dieses Jahr bot der SV Dietersheim zahlreichen Kindern ein buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm in der ersten Sommerferienwoche.
So wurden auf einer Dorfralley die Hühner und Kühe des Dorfes gezählt, Vogelnamen richtig zugeordnet und Dorfgeschichte spielerisch erfahren.An 16 aufwändig ausgearbeiteten Stationen gab es zahlreiche Geschicklichkeits-und Sportaktionen und der Heimatort wurde mit viel Freude erlaufen und erkundet.
Den Auftakt der Woche machte ein großartiger Ausflug: So ging es mit dem Reisebus nach München zum Bayrischen Fernsehen, wo einmal hinter die Kulissen geschaut werden konnte, unzählige Requisiten bewundert und selbst in einem Flugzeugmodell Platz genommen werden durfte.

Weiterlesen: Von Hühnern, Kühen und Windmachen- großartiger Ferienspaß beim Ferienprogramm des SV Dietersheim
 

Durch „Benefizlauf für Wasser“ Bau von sechs Brunnen in Madagaskar ermöglicht

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 11. August 2014

(Text/Fotos: wi) „Toll gelaufen" sind am 16. Juli 345 Schüler/innen der Grund- und Mittelschule Eching und damit ist auch zugleich die Benefiz-Aktion des Arbeitskreises Entwicklungshilfe für Trinkwasserprojekte in Madagaskar „toll gelaufen." Beim „Laufen für Wasser" legten trotz warmer Temperaturen Mädchen und Jungen der Klassen eins bis acht jahrgangsweise sage und schreiben 4664 Runden zurück – und haben mit Hilfe ihrer Sponsoren die wahrlich stolze Spendensumme von 11740 Euro erlöst.

Weiterlesen: Durch „Benefizlauf für Wasser“ Bau von sechs Brunnen in Madagaskar ermöglicht
 

Mittelschüler haben’s geschafft – nach neunjähriger Schulzeit im Finale

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 11. August 2014

(Text/Fotos: wi)-eine festlich umrahmte Abschlussfeier im ASZ-Mehrgenerationenhaus setzte für Echings Mittelschul-Abgänger einen gelungenen Schlusspunkt hinter eine (mindestens) neunjährige Schulzeit. Für insgesamt 19 Neuntklässler hieß es am 18. Juli „Finale erreicht" (in Anlehnung an die Fußballweltmeisterschaft), ebenso aber auch: „Dieser Weg wird kein leichter sein."

Weiterlesen: Mittelschüler haben’s geschafft – nach neunjähriger Schulzeit im Finale
 

Echinger Imma-Mack-Realschule feiert starken Entlass-Jahrgang

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 11. August 2014

Ein Hoch auf 168 erfolgreiche Realschul-Absolventen

(Text/Fotos: wi) - Ein zahlen- und leistungsmäßig starker Jahrgang verlässt heuer die Imma-Mack-Realschule. Den sechs Abschlussklassen gehören insgesamt 168 Schüler an, von denen 124 den FOS-Schnitt erreicht haben. 71 wollen auch zukünftig an der weiterführenden Fachoberschule die Schulbank drücken. Sie streben nach ihrer Mittleren Reife nun auch ein Fach-Abitur an. Begründeten Anlass, stolz auf das Erreichte zu haben, gilt in besonderem Maß für die Jahrgangsbesten, die mit der Note 1 abgeschlossen haben: Dies sind Etienne Llau (1,09 – 10e), Annika Weweck (1,18 – 10e), Laura Frank (10e) , Andrea Hechenberger (10e) und Laura Göttler (10f) (die drei letztgenannten mit Note 1,45). Und noch bei über 20 weiteren Mitschülern beginnt der Notenschnitt mit einer Eins-Komma!

Weiterlesen: Echinger Imma-Mack-Realschule feiert starken Entlass-Jahrgang
 

Das Schulmusical vom „Geheimen Leben der Piraten"

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. August 2014

Raue Schale – weicher Kern

(Text/Fotos: wi) Nach außen sind sie mutig und furchteinflößend, aber auch die schrecklichsten Piraten verfügen über geheime Ängste und können einfühlsam und sensibel sein: „"Das geheime Leben der Piraten" enthüllt im gleichnamigen Musical der Grundschule an der Nelkenstraße die nur allzumenschlichen Schwächen harter Männer.
Eine Stunde lang lud der Schulchor - pardon die Piratencrew - von Martina Schröder die Zuschauer der Grundschule an der Nelkenstraße in der voll besetzten Aula an Bord des Piratenschiffs Esmeralda ein.

Weiterlesen: Das Schulmusical vom „Geheimen Leben der Piraten"
 

KiTa Wunderland erhält „Begrüßungsgeld“ von seinen Nachbarn

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. August 2014

Zahnarztpraxis Jakovlevski spendet 500 Euro


(Text/Foto: wi) – Ein herzliches und willkommenes Begrüßungsgeschenk an die neuen, kleinen Nachbarn im angrenzenden „Wunderland" spendete die Praxis des Echinger Zahnarztes Dr. Simo Jakovlekski und überraschte Leiterin Angelika Weiser und ihr Team mit einem großen Scheck über 500 Euro. Da war die Freude entsprechend groß – und bei der Übergabe auf dem wunderschönen Hortspielplatz strahlten alle um die Wette: auf dem Foto (zusammen mit den kleinen und großen Empfängern): Simo Jakovlevski, Ehefrau Nora und Praxismitarbeiterin Martina Ramisch.

Weiterlesen: KiTa Wunderland erhält „Begrüßungsgeld“ von seinen Nachbarn
 

Echings jüngste Kinder-Betreuungseinrichtung eingeweiht

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. August 2014

Herzlich willkommen im Wunderland!


(Text/Fotos: wi) – Der Herr Pfarrer hatte seinen Segen mitgebracht und die Frau Architektin viele kleine Schlüssel aus Keksteig - und so konnte die Kindertagesstätte Wunderland an einem wunderschönen Sommertag auch offiziell (ein-)geweiht und eröffnet werden.

Weiterlesen: Echings jüngste Kinder-Betreuungseinrichtung eingeweiht
 

Vierbeiniger Besuch in der Kita Regenbogen Eching

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 19. Juli 2014

Ein Schild-Kröterich namens Susi


(Text/Foto: wi) Einen nicht alltäglichen Besuch bekam die Evangelische Kindertagesstätte Regenbogen in Eching. Gleich vier Schildkröten hatte eine Kindergartenmutter in die Einrichtung mitgebracht und die Kinder zeigten sich hellauf begeistert über die vierbeinigen gepanzerten Gäste.

Weiterlesen: Vierbeiniger Besuch in der Kita Regenbogen Eching
 

Imma-Mack-Realschule unterhält Schüleraustausch mit indischer Sanskriti-Schule in Neu Delhi

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 17. Juli 2014

Deutsch-indischer Schüleraustausch mit Spende unterstützt

(Text/Foto: wi) -  Ein gern gesehener Gast in der  Imma-Mack-Realschule in Eching ist Oliver Klingeberger, Marktleiter der Freisinger Bank. Dieses Mal  hatte er einen Scheck über 500 Euro mitgebracht, der für die Unterstützung des Schüleraustauschprogramms zwischen der hiesigen Realschule und  der indischen Sanskriti-School in Neu Delhi gedacht ist. Konkret verwendet  werden soll die Spende für Bildungsfahrten und das Besuchsprogramm der indischen Gästen bei ihrem Aufenthalt in ihren Echinger Gastfamilien.
Bereits seit dem Schuljahr 2011/2012  kann die Imma-Mack-Realschule mit diesem ganz besonderen, „interkontinentalen“ Austauschprogramm mit jährlichem Besuch und Gegenbesuch über je zwei Wochen aufwarten.

Weiterlesen: Imma-Mack-Realschule unterhält Schüleraustausch mit indischer Sanskriti-Schule in Neu Delhi
 

Regenbogen-Kinder laden zur abenteuerlichen Unterwasser-Weltreise ein

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 08. Juli 2014

(Text/Fotos: wi) - Eine Reise um die Welt, aber diesmal unter Wasser in allen Weltmeeren, diese optisch sehr schön umgesetzte Geschichte spielten die vier Gruppen der Kindergartenstätte Regenbogen bei ihrem Sommerfest am 5. Juli. Natürlich waren die Eltern und alle anderen Gäste begeistert von den Abenteuern die vier Freunde Higgelty, Piggelty, Pop und Pu, die zu fernen Ländern segelten, aber dieses Mal eintauchen wollten in die fantastische Welt der Ozeane. Piggelty: „Wie sieht es wohl unter Wasser aus?". Pu dazu: „Wir haben doch zwei Taucheranzüge." Mit Taucherbrille und Schnorchel ausgestattet, begaben sich die Kinder auf Unterwasserweltreise und erlebten viele Abenteuer.

Weiterlesen: Regenbogen-Kinder laden zur abenteuerlichen Unterwasser-Weltreise ein
 

Sommerfest im „Haus des Kindes Sonnenschein“

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 26. Juni 2014

(Text/Foto: ee) Am Samstag, 24. Mai 2014, lud das Haus des Kindes Sonnenschein in der Nelkenstraße die Kinder mit ihren Familien zum diesjährigen Sommerfest ein. In einer kurzen Ansprache begrüßte Angela Huber, Leiterin der Einrichtung, die zahlreich erschienenen Gäste. Die Erzieherinnen hatten mit den Sonnenscheinkindern Lieder und Tänze einstudiert, die sie in der Eingangshalle fröhlich und schwungvoll allen Anwesenden vorführten.

Weiterlesen: Sommerfest im „Haus des Kindes Sonnenschein“
 

Zünftiges Maifest in Dirndl und Lederhose mit Maibaum und Sonnenschein

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 04. Juni 2014

(Text: wi/Fotos: ee) – Ordentlich rund ging es beim zünftigen Maifest im Günzenhauser Kindergarten Sonnenblume – und viele der großen und kleinen Gäste kamen wunschgemäß in Tracht. Wichtige Zutaten für das gelungene Miteinander der gesamten Kindergartenfamilie waren der schöne, kindergarteneigene Maibaum und strahlender Sonnenschein.

Weiterlesen: Zünftiges Maifest in Dirndl und Lederhose mit Maibaum und Sonnenschein
 

Sommerfest im Kindergarten Sternschnuppe

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 02. Juni 2014

(Text/Foto: ee) Am 24. Mai war es wieder soweit – der Kindergarten Sternschnuppe feierte das alljährliche Sommerfest. Diesmal stand das Fest unter dem Motto „Das Haus der kleinen Forscher". Seit einiger Zeit beschäftigen sich die Kinder mit dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützten Projekt.
Alle Gäste wurden mit einer Aufführung - unter anderem zum Forscherlied „Das kannst Du auch" - begrüßt. Dieses wurde für die Kampagne "Die Innovationsliga" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) geschrieben. Das Lied macht Kindern und Jugendlichen Lust zum eigenen Forschen und Entdecken.

Weiterlesen: Sommerfest im Kindergarten Sternschnuppe
 

Autorenlesung in der Gemeindebücherei

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 29. Mai 2014

Abenteuer und Tanz mit einem Außerirdischen

(Text/Fotos: wi ) - Eine echte Bücherschreiberin,  nämlich die Kinder- und Jugendbuchautorin Judith Le Huray konnten Echings Viertklässler jetzt „in echt“ in der Gemeindebücherei treffen. Dort war Le Huray auf Einladung von Leiterin Regina Liebl-Mayer zu Gast – und zog groß und klein mit ihrer lebhaften und anschaulichen Buchvorstellung  über den vorlauten Papagei Papino oder den Außerirdischen Barodobo-4203zet-vau, genannt Dobo, sichtlich und hörbar in ihren Bann. 

Weiterlesen: Autorenlesung in der Gemeindebücherei
 

Ein Führerschein für den richtigen Umgang mit Büchern

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 29. Mai 2014

(Text/Fotos: wi)- Dass bereits Vorschulkinder zu den eifrigen und begeisterten Kunden der Gemeindebücherei zählen, ist unter anderem auch der Zusammenarbeit von Bibliothek und Kindergärten zu danken – und dem tollen „Bibliotheksführerschein", mit dem die kleinen Besucher BIBFIT (=bibliotheksfit) gemacht werden. Dies wird mit einer Urkunde dokumentiert.
Zur „Führerscheinprüfung" kamen kürzlich die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Regenbogen in die Bücherei.

bibfit

Weiterlesen: Ein Führerschein für den richtigen Umgang mit Büchern
 

Urkundenverleihung der neuen Schulbusbegleiter an der Imma-Mack-Realschule Eching

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 27. Mai 2014

(Text/Foto: ee) Im Rahmen der Schulbusbegleiterausbildung wurden Anfang Mai von Direktorin Gertraud Weber Urkunden und Ausweise an die neuen Busbegleiter verliehen.
Alle 25 Teilnehmer haben die Prüfung erfolgreich bestanden, nachdem sie in den letzten Wochen die Ausbildung an mehreren Nachmittagen durchliefen.

Weiterlesen: Urkundenverleihung der neuen Schulbusbegleiter an der Imma-Mack-Realschule Eching
 

Bunter Ausflug in fantastische Traumwelten

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 14. Mai 2014

... beim internationalen Jugendwettbewerb „Jugend Creativ" der Volksbanken/Raiffeisenbanken

(Text/Fotos: wi) Bereits zum 44. Male wurde der internationale Jugendwettbewerb der Volksbanken/Raiffeisenbanken in verschiedenen europäischen Ländern durchgeführt. Diese Jahr stand der Bildwettbewerb, ob gemalt, als Collage oder fotografisch, unter dem übergeordneten Motto: „Traumbilder: Nimm mich mit in Deine Fantasie". Und genau dies taten die Kinder und Jugendlichen der Grund- und Mittelschule Eching mit ihren künstlerischen und traumhaften Werken höchst eindrucksvoll.

Weiterlesen: Bunter Ausflug in fantastische Traumwelten
 

Landrat Josef Hauner begrüßt Austauschschüler aus Indien und Frankreich

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 14. Mai 2014

(Text/Foto: ee) Der neu gewählte Landrat Josef Hauner besuchte gleich zu Beginn seiner Amtszeit die Imma-Mack-Realschule in Eching. Anlass war die Begrüßung der Austauschschüler aus Indien und aus Frankreich.

Bereits zum vierten Mal hat die Realschule Gäste aus Neu-Delhi. Die Schülerinnen und Schüler sind am Sonntag um kurz nach 5:00 Uhr in München gelandet und wurden dann von Eltern, Lehrkräften und der Schulleitung abgeholt und zu einem Frühstück in der Schule eingeladen.

Weiterlesen: Landrat Josef Hauner begrüßt Austauschschüler aus Indien und Frankreich
 

Polizei und Feuerwehr im lehrreichen Sondereinsatz mit Günzenhauser Kindergartenkindern

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 23. April 2014

(Text/Fotos: wi ) - Was ihre eigenen Berufswünsche betrifft, haben oft bereits kleine Kinder ihre ganz konkreten Vorstellungen: „Wenn ich einmal groß bin, werde ich Polizist, oder Feuerwehrmann " hört man beispielsweise immer einmal wieder. Damit die Buben und selbstverständlich auch die Mädchen des Kindergartens Sonnenblume in Günzenhausen auch tatsächlich wissen, wie es zugeht bei der Arbeit von Polizei und Feuerwehr, durften die Kinder „in echt" einmal hineinschnuppern bei den „Freunden und Helfern" der Polizei und den Günzenhauser Floriansjüngern.

Weiterlesen: Polizei und Feuerwehr im lehrreichen Sondereinsatz mit Günzenhauser Kindergartenkindern
 

Frühjahrsputz in der Kindertagesstätte Regenbogen

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 06. April 2014

(Text/Fotos: wi) Gemeinsam geht alles besser – und macht sogar noch Spaß! Diese Devise wurde einmal mehr beim großen Frühjahrsputz in der Kindertagesstätte Regenbogen von Team, Eltern und Kindern beherzigt – sogar am Wochenende! In Haus und Garten war am ersten Samstagvormittag im April das (früh-)jährliche Ramadama angesagt, so dass nun drinnen und draußen alles im besten Sonnenlicht erstrahlen kann.

Weiterlesen: Frühjahrsputz in der Kindertagesstätte Regenbogen
 

„Haus für Kinder Wunderland“ in Eching

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 11. März 2014

(Text/Fotos: wi) – Für Echings Krippen- und Hortkinder gibt es jetzt ein Wunderland. Diesen schönen und vielversprechenden Namen haben Leiterin Angelika Weiser und ihr pädagogisches Team für die neue Kindertagesstätte zwischen Musikschule und „Alter Schule" unter Trägerschaft der Johanniter Unfallhilfe e.V. ausgesucht. Dort zogen, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, nach etwa zweimonatiger Verzögerung am 3. März die ersten kleinen Hausgäste ein. „Schritt für Schritt" wird der Betrieb in der Unteren Hauptstraße 12 jetzt hoch gefahren, parallel dazu noch draußen letzte Hand an die Außenanlagen angelegt.

Weiterlesen: „Haus für Kinder Wunderland“ in Eching
 

Der wunderbaren Natur auf der Spur:

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 09. März 2014

Experimentiertage in der KiTa Regenbogen

(Text/Fotos: wi) - Wie kommt ein Gummibärchen auf den Grund eines Sees, ohne das es nass wird? Wie löscht eigentlich ein Feuerlöscher das Feuer? Woraus kann ich Geheimtinte herstellen? Diese und ähnlich spannende Fragen können jetzt die Vorschulkinder des Kindergartens Regenbogen beantworten. An zwei spannenden Experimentiertagen konnten sie als „Nachwuchsforscher" an insgesamt sieben Stationen einen Einblick in natürliche Geheimnisse und chemische Naturwunder gewinnen. Angeleitet wurden sie dabei von Lehramts-Studenten der LMU der Fachrichtung Biochemie.

Weiterlesen: Der wunderbaren Natur auf der Spur:
 

„Kinder sollten mehr spielen…“ im neuen Kinderhaus „Löwenzahn“ in Dietersheim

Kategorie: Kinder / Jugend
Veröffentlicht: 10. Februar 2014

(Text/Foto: ys) Am 8. Februar 2014 war es endlich soweit, das neue Kinderhaus „Löwenzahn" in Dietersheim wurde eröffnet. Nach fast einem Jahr Bauzeit konnte endlich der „hölzerne Schlüssel" der Architekten Matthias Marschner und Martin Hirner, beide vom Planungsbüro Hirner und Riehl in München, an die Kinderhaus-Leitung übergeben werden. Zur Einweihung und offiziellen Eröffnung wurde erster Bürgermeister Josef Riemensberger geladen, welcher zusammen mit der neuen Kinderhaus-Leitung das Band für den öffentlichen Einlass zerschneiden durfte. Die Kleinen hatten den Vortritt als erste das neue Gebäude betreten zu dürfen, dann folgten Eltern, Großeltern und Besucher. Der offizielle Teil der Eröffnung fand nach Einlass aller Besucher in dem neuen Bewegungsraum des Gebäudes statt.

Weiterlesen: „Kinder sollten mehr spielen…“ im neuen Kinderhaus „Löwenzahn“ in Dietersheim
 

Seite 2 von 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok