lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Herzliches Willkommen für Echings Schulanfänger

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 16. September 2016

„Auf geht's Kinder, es geht los! Nehmt die Hände aus dem Schoß!" Bei einer fröhlichen Feier in der Grundschule Danziger Straße wurden am 13. September 85 Erstklässler eingeschult – und als allererstes mit einem aufmunternden Willkommenslied, aus dem auch die eingangs zitierte Verszeile stammt, herzlich begrüßt.

Erstklassfeier6
Zum offiziellen Begrüßungskomitee für die kleinen Hauptpersonen mit ihren riesigen, bunten Schultüten und ihre Familien in der bis auf den letzten Stehplatz gefüllten Turnhalle gehörten Schulleiter Gerhard Röck, die Klassleiterinnenen der vier ersten Klassen Beate Hammer, Stefanie Kreutz, Ulrike Häusler und für die Inclusionsklasse Sarah Kirchberger und Stefanie Kaindl. Aber nicht nur für die ABC-Schützen und ihre Eltern hat jetzt ein neuer und spannender Lebensabschnitt begonnen, sondern auch für Echings neuen Ersten Bürgermeister Sebastian Thaler.

 

Erstklassfeier13

Der frisch gekürte Rathauschef hat es sich als Ehrengast nicht nehmen lassen, bereits an seinem zweiten Arbeitstag als Gemeindeoberhaupt in der Schule seine Aufwartung zu machen. Begleitet wurde er von Stellvertreter Otmar Dallinger, der mit Augenzwinkern und hinter vorgehaltener Hand anmerkte: „Ich schule jetzt unseren Bürgermeister ein!"

Erstklassfeier18
Thaler fand bei seiner Ansprache und im Dialog einen guten Draht zu den aufgeregten Erstklässlern. „Auch ich habe eine Lehrerin zu Hause" (nämlich seine Frau) erzählte er und fand eine deutliche Parallele zwischen seinem Amtsantritt am Vortag und dem Schulanfang: „Ich hatte gestern auch meinen ersten Schultag. Nicht in der Schule, im Rathaus, aber das ist so was Ähnliches. Und ich habe auch keine Schultüte bekommen, sondern eine Torte" plauderte er. Ganz spontan meldete sich ein neugieriger Erstklässler zu Wort und wollte wissen: „Wie bist du so schnell schon so groß geworden?"
Röck wünschte abschließend den Lehrern „gute Nerven", den Eltern „viel Geduld" in der langen Schulzeit und den „Neulingen", dass sie mit Freude in die Schule kommen.

Erstklassfeier14
Ein besonderer Dank der Schulleitung galt den Echinger Schülerlotsen, den Eheleuten Gisela und Alois Westermeier, die für die Schulwegsicherheit sorgen.

In gleicher Weise wie in der „großen" Grundschule hatte auch die Schulfamilie der „kleinen" Grundschule an der Nelkenstraße für ihre beiden neuen ersten Klassen, die 1a von Klasslehrerin Carola Brehmer die 1b unter Leitung von Bettina Fischer einen liebevollen Empfang vorbereitet.

 


Zitat (aus einem der schwungvollen Begrüßungs-Lieder):
Alle sagen, jetzt wird es ernst. Pass nur auf, damit du was lernst!
Jetzt hör mir zu, ich sag Dir was: Uns're Schule, die macht Spaß!



Für Sie berichtete Ulrike Wilms

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok