lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Gesundes Obst für kleine Früchtchen

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 22. Februar 2015

(Text/Foto: wi ) „Gesundes Obst für kleine Früchtchen" – so könnte der Wahlspruch für das europäische Schulobst- und -gemüseprogramm lauten. Seit Anfang des Jahres nimmt auch die evangelische Kindertagesstätte Regenbogen daran teil, nachdem das EU-Projekt „Ernährung als Bildungsmaßnahme" kürzlich von den Grund- und Förderschulen auch auf Kindertagestätten ausgeweitet wurde. Damit sind diese berechtigt, kostenloses Obst und Gemüse anzufordern.
Im Regenbogen profitieren 93 Kinder von der zusätzlichen gesunden und vitaminreichen Ernährung. Dabei ist der der kollektive Genuss von frischen Früchten nichts wirklich Neues, denn seit den Vorläufer-Programmen wie dem vor rund einem Jahrzehnt durch die Ortskrankenkassen initiierten „Magischen Obsteller" gehören Apfel, Banane und Co auf den täglichen Speisezettel im Regenbogen, wie Leiterin Verena Brugger erläutert: „Gesunde Ernährung ist uns besonders wichtig. Wenn Kinder über die Jahre in der Gemeinschaft lernen, täglich Obst und Gemüse zu verzehren, ist dies ein nachhaltiger Grundstock für bewusste Ernährung im späteren Leben." Und es gibt auch unmittelbare Vorteile und willkommene Nebeneffekte für die Eltern, von denen die pädagogische Mitarbeiterin Ingrid Lindbüchl im Schulkindergarten Baumgruppe überzeugt ist: „Das hektische Apfelspaltenschnipseln zu Hause in der Früh kann so entfallen."
Jeden Montag kommt nun eine Kiste mit regionalen und saisonalem Früchten und Gemüse vom Attenkirchener Früchtekist'l. Die Zuteilung besteht aus 100 Gramm Frischobst oder Gemüse pro Kind, was vom pädagogischen Team für die vier Gruppen mundgerecht zubereitet und mit großem Appetit genossen wird. Aber auch die Eltern unterstützen die gesunde Ernährung und bringen selbst Früchte mit – für eine vitaminreiche Ernährung junger Früchtchen.

Schulobstprogramm

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok