lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Kleine Narren haben großen Spaß beim Kleinkinderfasching des Frauenbundes

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 21. Januar 2015

Konfettibunte Kindergaudi

(Text/Fotos: wi) - Voll war der Saal und toll die Stimmung im Echinger Bürgerhaus, denn im Veranstaltungskalender stand am Dienstagnachmittag, 20. Januar, Kleinkinderfasching von und mit dem katholischen Frauenbund.

Dabei hatten kleine Narren großen Spaß – und auch ihre Mamas und Papas, verschiedentlich auch Omas und Opas zur konfetti-bunten Kindergaudi mitgebracht. Besonders auffällig und weit verbreitet war dann auch als äußeres Zeichen familiärer Zusammengehörigkeit der Zwei- bis Dreigenerationen-Look.

 

 Kleikifasching Frauenbund

DJ Sabine (Steiger), unterstützt vom jugendlichen Animationsteam Hanna und Elisabeth, hielten ihre rund 300 kostümierten Gäste, die quirligen Energiebündel ebenso wie ihre tapferen (Groß-)Eltern, ordentlich in Schwung und bei Laune. Ob bei Polonäse, Luftballontanz und weiteren tänzerischen Versuchen, die anwesenden Clowns, Cowboys, Käferl, Kätzchen und Co zeigten viel Ausdauer. Stärkung konnten sich alle Faschingsfreunde bei Krapfen, Kuchen und Knackwürsten am Buffet beim Frauenbund-Team von Vorsitzender Irmgard Müller verschaffen. Gerngesehener „hoher Besuch" kam heuer aus dem Morgenland: Zum Programmhöhepunkt hieß es „Parkett frei" für die Kindergarde der Heidechia mit ihrem Kinderprinzenpaar Annika und Justin. Mit ihrer märchenhaften Glitzer-Show über die „Goldene Perle des Orients" verzauberten sie ihr staunendes Publikum.

 Kleikifasching Frauenbund11

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok