lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Start ins neue Jahr bei der vhs Eching

Kategorie: Allgemeines Veröffentlicht: 18. Januar 2021

Das neue Jahr beginnt auch 2021 wie gewohnt mit einem neuen Programm – das druckfrische Heft ist ausgeliefert und liegt an den bekannten Stellen im Gemeindegebiet zur Mitnahme bereit. Das Team der Volkshochschule hat aber sonst viel Neues geplant. Das Jahr 2020 mit all seinen Herausforderungen hat es nötig gemacht, vieles zu überdenken, neu zu planen und ggf. anders anzubieten.
Es ist noch immer kaum vorhersehbar, wie sich die Corona bedingten Einschränkungen in den kommenden Wochen gestalten werden. Um auch unter schwierigen Bedingungen den Besuch der Kurse und Veranstaltungen zu ermöglichen, ist für viele der Angebote eine flexible Kursdurchführung eingeplant. Je nach gültiger Verordnung starten dann die Kurse online oder in Präsenz, als blended-Format oder Livestream mit Präsenzoption und wechseln in den jeweils bestmöglichen Modus, sobald das wieder erlaubt ist. Die Flexibilität ist mit eingeplant, die Kursteilnehmer*innen werden jeweils informiert.
Wer noch wenig Erfahrung mit der digitalen Kursdurchführung hat, kann bei einer kostenlosen Veranstaltung erfahren, wie das geht und wie ein digitaler Kursraum aussehen kann. Man kann die vorhandenen Laptops nutzen und ganz ohne Vorkenntnisse ganz einfach mal erleben, wie so ein Online-Kurs abläuft und ausprobieren, wie das Mitmachen funktioniert.
So gewonnene Erkenntnisse lassen sich gleich bei tollen Angeboten ausprobieren: Die beleibte, sachkundige und charmante „Kunst- und Münchenkennerin" Petra Rhinow hat online-Vorträge erstellt. Die Geschichten aus der Bayerischen Geschichte am 31. Januar sind als ein kurzweiliger „Ritt" durch die Jahrhunderte mit vielen Bildern und Illustrationen gestaltet. Der Frage "Wer sitzt, steht, liegt denn da?" geht ein amüsanter online-Vortrag über Skulpturen und Denkmäler in München am 14.02. nach.
Wer in Zeiten der Beschränkungen und des relativen Stillstandes die beruflichen Kompetenzen erweitern möchte, hat zu Beginn des Jahres vielfältige Möglichkeiten dazu: verschiedene Sprachkurse, Projektmanagement, der Elevator Pitch, vom Overhead zum Online-Angebot, Excel sind nur ein paar der möglichen Themen. Besonders interessant sind die Veranstaltungen der Managementberaterin Karin Budde: der Live-Online-Workshop „Zeitmanagement in 90 Minuten" am 26. Januar vermittelt Wege, wie man Ballast abwerfen kann und besser zu dem kommt, was man wirklich will. Der Intensivkurs „Reden – Vortragen – Verhandeln", verhilft zu mehr Sicherheit im persönlichen Auftritt und startet am 3. Februar. „Führung in 90 Minuten", so ist der Live-Online-Workshop betitelt, der am 4. Februar moderne Führungsansätze und unterschiedliche Führungsstile beleuchtet.
Information und Anmeldung zu allen Kursen und Veranstaltungen bei der vhs Eching: www.vhs-eching.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , 089-3191815.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok