lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

TSV-Förderverein organisiert Christbaumentsorgung in Eching

Kategorie: Allgemeines Veröffentlicht: 09. Januar 2021

Gut angenommen von den Echingern wurde auch heuer die Christbaumentsorgung im Ort, die am Samstag nach Heilige Drei Könige, am 9. Januar 2021, erneut der Förderverein für den Jugendfußball des TSV organisiert und durchgeführt hatte.

Ein zuvor veröffentlichter Zeit- und Stationsplan gab den Bürgern die notwendigen Auskünfte, damit sie rechtzeitig den für sie nächstgelegenen Service-Punkt ansteuern konnten. Bei winterlichen Temperaturen und im weiß verschneiten Ambiente nutzten auch viele Familien mit Kindern oder auch die Großeltern mit den Enkeln diese Gelegenheit zu einem zielgerichteten kleinen Ausflug und konnten sich so persönlich von ihrem Christbaum verabschieden.
Ein rundes Dutzend TSVler einschließlich der Jugendtrainer standen am Vormittag an den insgesamt sechs Sammelstellen, unter anderem an beiden Schulen, am Bahnhof oder Bürgerplatz bereit und nahmen die kleinen und großen Tannenbäume entgegen: Da kam schon einiges an dem stacheligen Grüngehölz zusammen. Die zupackenden Akteure freuten sich über die gern entrichteten freiwilligen Spenden, die dem Förderverein Jugendfußball des TSV Eching e. V. zugute kommen. Mit mobilen Fahrteams wurden die Weihnachtsbäume zur finalen Entsorgung ins Grünlager des Wertstoffhofes transportiert.

 

Weihnachtsbaumentsorgung TSV-Eching Masterfoto


Für Sie berichtete Ulrike Wilms

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok