lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier
Prev Next

Der Zirkus war da – im Dietersheimer Kindergarten Löwenzahn

17.02.2018 | Kinder / Jugend

Der Riesengrasfrosch Goliath, der Gekko Robby und auch Hugo, das kleine Sumpfkrokodil und einige weitere Artgenossen waren im Dietersheimer Kindergarten Löwenzahn zu Gast, als es hieß: Der Zirkus ist da!

Weiterlesen

Furioses Faschingsfinale am Rosenmontag

13.02.2018 | Veranstaltungen

Grandioser Gardewettbewerb mit insgesamt elf Garden im Bürgerhaus

Mit dem Gardewettbewerb im gut besuchten Echinger Bürgerhaus am Rosenmontag, 12. Februar 2018, hatte die Narrhalla Heidechia ihren Untertanen aus Eching und Neufahrn ein grandioses Faschingsfinale präsentiert. Nonstop fünf Stunden lang zeigten insgesamt elf Garden, acht davon in der Wertung, mit Pep und Power, Fantasie und Spaß an der Freude, wie vielseitig, bunt und lebendig der Fasching sein kann – und das alles live – und nicht vorm Fernseher.

Weiterlesen

Faschings- und Schneetreiben beim Günzenhauser Gaudiwurm

11.02.2018 | Veranstaltungen

Dass Günzenhausen unbestritten eine Faschingshochburg ist, bewies der traditionelle Gaudiwurm am Faschingssonntag, 11. Februar 2018, bei dem die Überlandfahrt und das bunte Faschingstreiben zeitweilig von winterlichem Schneetreiben begleitet wurden. Letzteres hielt die zahlreichen kleinen und großen Faschingsfreunde aber nicht davon ab, die zugegebenermaßen überschaubare, dafür aber umso buntere und fantasievollere Wagen- und Fußtrupp-Parade im Hof des Baderwirts gebührend zu feiern und zu bestaunen.

Weiterlesen

Beim Ball der Bösen Buben lassen es alle tüchtig krachen

11.02.2018 | Veranstaltungen

Gute-Laune-Faschings-Party der Echinger Burschen im Bürgerhaus
Als echter Kracher, laut, lustig und bunt, erwies sich zum Faschingsendspurt einmal mehr der Ball der Bösen Buben am Samstag, 10. Februar 2018. Die gastgebenden Echinger Burschen feierten im prall gefüllten Bürgerhaussaal zur einladenden Live-Musik der Coconuts und im Anschluss zum fetzigen Sound von DJ Da Kaos eine Super-Gute-Laune Party mit vielen ausdauernden Faschingsfans.

Weiterlesen

Im Bürgerhaus geht die Post ab…

09.02.2018 | Veranstaltungen

... beim großen Benefizweiberfasching des katholischer Frauenbunds
Verkleidet, vergnügt und ein bisschen verrückt sind sie alle, die weiblichen Faschingsfans aus nah und fern, wenn sie um unsinnigen Donnerstag das Echinger Bürgerhaus stürmen. Und so ging beim beliebten Benefiz-Weiberfasching des katholischen Frauenbundes am 8. Februar für rund 450 närrische Spezies so richtig die Post ab.

Weiterlesen

Neun erste Plätze bei „ Jugend-musiziert“ für die Echinger Musikschule

07.02.2018 | Kinder / Jugend

Über das herausragende Abschneiden von insgesamt neun Musikschüler/innen der Echinger Musikschule beim diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert" in Erding dürfen sich nicht nur die Nachwuchstalente mit ihren Lehrern und Familien freuen, sondern die gesamte Musikschulfamilie.

Weiterlesen

Ehrenamtliche als Rückgrat der Gemeindebücherei

07.02.2018 | Allgemeines

Ehrungen für vier langjährige Bücherei-Mitarbeiterinnen

Als „tolles Team" bezeichnete Bürgermeister Sebastian Thaler die insgesamt 17köpfige „Damen-Mannschaft" der Echinger Gemeindebücherei. Die Bibliothek ist seit 55 Jahren im katholischen Pfarrzentrum Sankt Andreas beheimatet und damals wie heute ohne die dort ehrenamtlich tätigen Kräfte, aktuell 14, nicht denkbar. Für vier Mitarbeiterinnen gab es am 5. Februar 2018 eine Auszeichnung für ihr langjähriges Engagement.

Weiterlesen

Kleine Spieletester erhalten große Spende

05.02.2018 | Kinder / Jugend

Freude im Haus für Kinder Sankt Andreas über 1000-Euro-Scheck von Ikea

„Sensationell" freute sich Susanne Graßl, Leiterin des Hauses für Kinder Sankt Andreas, als vom schwedischen Möbelhaus Ikea eine Spende für die Echinger Kindertagesstätte angekündigt wurde.

Weiterlesen

Der „Grüne Jockel“ feiert 75. Geburtstag

03.02.2018 | Allgemeines

Joachim Enßlin hat viel bewegt – in Eching und Madagaskar

Echings ehemaliger Bürgermeister Joachim Enßlin (Gemeindeoberhaupt von 1972-1992) und Ehrenbürger der Gemeinde, gebürtiger Münchner, promovierter Jurist, Sozialdemokrat, ein Jahrzehnt Geschäftsführer der Neuen Messe München und von 2003-2009 Berater des madegassischen Präsidenten, feierte am 29. Januar seinen 75. Geburtstag.

Weiterlesen

Neuwahlen, neue Satzung und ein bevorstehendes Jubiläum beim KSV Eching

01.02.2018 | Allgemeines

Die turnusmäßigen Neuwahlen waren der wichtigste Tagesordnungspunkt bei der von rund 50 der insgesamt 178 Mitglieder besuchten Jahreshauptversammlung des Krieger- und Soldatenvereins Eching am 28.01.2018 im Huberwirt. Als Wahlleiterin hatte, in Vertretung aller drei Bürgermeister, Gemeinderätin Anette Martin routiniert das amtliche Procedere zügig per Handzeichen durchgeführt, eine unkomplizierte Formsache, nachdem eine komplette Mannschaft zur (Wieder-)wahl bereit war.

Weiterlesen

Sieg für die „PepCitizens“ gegen die „Hasnhüttl Bulls“

31.01.2018 | Sport

...beim „Seven-of-all-plus-girls-Turnier" des TSV Eching

Fußball, Fun und Fans stehen während der Faschingszeit seit vielen Jahren im Mittelpunkt des vereinsinternen Gaudi-Turniers des TSV mit dem bezeichnenden Namen „Seven-of-all- plus girls". Dabei vertreten sind alle Spielklassen von den C-Junioren aufwärts über die 1. Mannschaft bis zu den AH (= Alten, bez. Aktiven Herren), inklusive der TSV-Damen.

Weiterlesen

Heidechia-Prinzenpaar regiert und tanzt im Echinger Gemeinderat

31.01.2018 | Allgemeines

In starker Besetzung und mit einer ebensolchen „Performance" hat die die Narrhalla Heidechia mit Prinzenpaar und Garde die Gemeinderatssitzung am Dienstag, 30. Januar in Beschlag genommen.

Weiterlesen

Riesenspaß und Mega-Party für den Faschingsnachwuchs

29.01.2018 | Kinder / Jugend

...beim ausverkauften Kindermaskenball der Heidechia im Bürgerhaus

„Die Kleinsten sind die Größten!" rief das Einhorn alias Stefan Feichtner beim mega-supertollen Kindermaskenball der Heidechia am Sonntagnachmittag, 28. Januar im ausverkauften Echinger Bürgerhaus begeistert aus. Der Faschingsprinz des letzten Jahres muss es ja schließlich wissen: Zusammen mit seiner Prinzessin Jessica (Lehnert) bewies er nun sein Talent als Kinder-Animateur.

Weiterlesen

„Alle sind fröhlich – und keiner ist allein“ bei der Ü-60-Faschingsparty

25.01.2018 | Veranstaltungen

„So lasst uns fröhlich sein, wir klatschen zusammen und keiner ist allein" – dieser Schlagertext könnte glatt auch als Motto der gut besuchten Ü-60 Faschingsparty der Nachbarschaftshilfe am 24. Januar im Saal des Alten und Servicezentrums durchgehen.

Weiterlesen

Diskussionsfreudiger SPD-Neujahrsempfang mit einer Ehrung und Weißwürsten

25.01.2018 | Politik

Es ist schon ein bemerkenswerter Zufall und erstaunliche Koinzidenz der Ereignisse: Der gut besuchte Neujahrsempfang der Echinger Genossen am 21. Januar im Tennisheim findet zur gleichen Zeit statt wie der SPD-Parteitag in Bonn, bei dem sich eine knappe Mehrheit pro GroKo und Koalitionsverhandlungen mit der CDU/CSU ausspricht. Und, wenig verwunderlich, auch auf lokaler Ebene zeigt sich das gleiche Bild wie bundesweit: Es wird viel und kontrovers diskutiert, auch mit den SPD-Kandidaten Markus Grill (Landtag) und Victor Weizenegger (Bezirkstag) und der stellvertretenden Kreisvorsitzenden Beate Frommhold-Buhl, über den weiteren Weg, den die deutsche Sozialdemokratie einschlagen soll.

Weiterlesen

Die rechte Mischung macht's

24.01.2018 | Allgemeines

... im Frühjahrssemester der vhs Eching mit 400 Kursen

Im neu aufgelegten Frühjahrsprogramm mit über 400 Kursen hat die Volkshochschule Eching wieder ein ansprechendes Angebot sowohl von liebgewonnenen, bewährten Kursen als auch von neuen Seminarinhalten und innovativen Formaten wie Webinaren oder Livestream zusammengestellt. Das Motto dabei könnte lauten: „Die rechte Mischung macht's" : zwischen trendy und traditionell, Kunst und Küche, für Freizeit und Beruf, kreativ oder informativ, mit lokaler oder globaler Ausrichtung, für Körper und Geist, ...

Weiterlesen

Riesengaudi für kleine Leute

18.01.2018 | Kinder / Jugend

Kleinkinderfasching des Frauenbundes im Bürgerhaus
Während draußen graue Wolken über den Himmel tobten und große Tropfen vom Himmel fielen, tobte im Bürgerhaus der kunterbunt verkleidete Echinger Faschingsnachwuchs und es regnete Konfetti: Am Dienstagnachmittag, 16. Januar 2018, herrschte im vollen Saal tolle Stimmung beim Kleinkinderfasching des katholischen Frauenbundes und für über 300 Faschingsfans jeden Alters, vom Baby bis zu Oma oder Opa, ging drei Stunden lang die Post ab.

Weiterlesen

Reichhaltiger Neujahrsempfang mit viel Musik und drei Ehrungen

16.01.2018 | Allgemeines

Der Reichtum einer Gemeinde bemisst sich nicht ausschließlich an materiellen Werten: Wie der Echinger Neujahrsempfang am 14. Januar 2018 im ausverkauften Bürgerhaus mit der Rede des Bürgermeisters, den Ehrungen und dem Neujahrskonzert eindrucksvoll vor Augen führte, gehören dazu auch das kulturelle und soziale Leben, das das die Gemeinschaft bereichert.

Weiterlesen

Carolin Pflügler erhält den Heidechia-Sonder-Orden „Kleiner Mohr“

12.01.2018 | Allgemeines

Wie den Gästen des ausverkauften Inthronisationsballs im Echinger Bürgerhaus eindrucksvoll vor Augen geführt wurde, ist in Reihen der Heidechia der nur einmal pro Jahr verliehene Ehrenorden des „Kleinen Mohren" etwas ganz Besonderes und auch Einzigartiges. „Der kleine Mohr möchte auch sehr gerne kleiner Mohr genannt werden. Es ist kein Problem für ihn und ethnisch korrekt" stellte Laudatorin Claudia Steiger-Steininger zunächst launig die Auszeichnung vor – und dann die Ausgezeichnete: Trägerin des Kleinen Mohren 2018 ist Carolin Pflügler.

Weiterlesen

Die Sternsinger kommen

11.01.2018 | Kinder / Jugend

„Segen bringen – Segen sein"
Wenn aus Johanna, Helena und Sonja Kaspar, Melchior und Balthasar werden, sind die Sternsinger wieder unterwegs. Zusammen mit weiteren „Heiligen Drei Königen und natürlich auch Königinnen " wurden sie heuer von der katholischen Pfarrei Sankt Andreas im Namen des weltweit größten Kindermissionswerks ausgesandt, um bei der diesjährigen Aktion „Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit" an den Haustüren Spenden zugunsten ihrer ausgebeuteten und hilfsbedürftigen Altersgenossen zu sammeln. Dafür bringen sie gerne als Gegenleistung ihren Segen in die Häuser und Wohnungen.

Weiterlesen

Generationswechsel beim KSV Günzenhausen

11.01.2018 | Allgemeines

Dieter Migge löst Heinz-Müller Salla als Vorsitzenden des Tradtionsvereins ab

Ein geplanter und harmonischer Generationswechsel vollzog sich beim Krieger- und Soldatenverein Günzenhausen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung mit turnursmäßiger Neuwahl am Dreikönigstag, 6. Januar: Der langjährige Vorsitzende Heinz Müller-Saala trat im Alter von 83 Jahren nicht mehr zur Wiederwahl an und übergab sein Ehrenamt in die Hände des 20 Jahre jüngeren Dieter Migge. Dessen einstimmige Wahl stellt ein überzeugendes Vertrauensvotum für einen harmonischen Generationswechsel dar.

Weiterlesen

Teilen heißt das Zauberwort

11.01.2018 | Allgemeines

Kindertagesstätte Sternschnuppe spendet an Tafel
Ein schönes Weihnachtsgeschenk, das gleichzeitig einen guten Start ins Neue Jahr ermöglicht, durfte kürzlich Tanja Voges, Leiterin der Hallbergmooser Ausgabestelle der Tafel, im Echinger Gemeindekindergarten Sternschnuppe an der Heidestraße entgegennehmen: einen großen Spendenscheck in Höhe von 550 Euro – und das entsprechende Bargeld.

Weiterlesen

Lisa Forstner zur Schützenkönigin der Gemütlichkeit gekürt

11.01.2018 | Sport

Eine „königliche" Weihnachtsfeier steht traditionsgemäß zum Jahresausklang im Terminkalender des Schützenvereins Gemütlichkeit. Und so gab es am 10. Dezember im Gasthof Huberwirt nicht nur Gutes zu speisen und den 2. Adventssonntag anklingen zu lassen, sondern auch noch die neuen Schützenkönige zu küren.

Weiterlesen

„Wer liest, gewinnt immer“

11.01.2018 | Kinder / Jugend

Echinger Sechstklässler küren ihre Ortssieger im Vorlesewettbewerb

Die Mittelschule und die Realschule Eching werden beim Kreisentscheid des bundesweit ausgetragenen jährlichen Vorlesewettbewerbs der sechsten Jahrgangsstufe von zwei Ortssiegerinnen vertreten: Für die Schule an der Danziger Straße geht Samantha Grassl ins Rennen. Als Repräsentantin der Imma-Mack-Realschule hat sich Nadine Graber qualifizieren können.

Weiterlesen