lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Prev Next

Evangelische Kindertagesstätte feiert regenbogenbunten Geburtstag

27.09.2016 | Kinder / Jugend

Singen, lachen, tanzen und danken unterm Regenbogen
Wer kann sich noch genau an das Jahr 1991 erinnern? Da war –beispielsweise- Helmut Kohl Bundeskanzler, George W. Bush Präsident der Vereinigten Staaten und der 1. FC Kaiserslautern Deutscher Meister – und in der Gemeinde Eching eröffnete mit der Kindertagesstätte Regenbogen erstmals eine KiTa unter evangelischer Trägerschaft.

Weiterlesen

„Bitte anmelden“ bei 360 Echinger vhs-Kursen im Herbst- und Winterprogramm

26.09.2016 | Allgemeines

Das frisch aufgelegte Herbst- und Winterprogramm der vhs ist da – druckfrisch und auch online! Wie immer haben vhs-Leiterin Doris Fähr und ihr Team Wert darauf gelegt, in den sechs Fachbereichen bei über 360 Kursen die rechte Mischung zwischen traditionell und trendy zu finden – und neben gut eingeführten „Klassikern", ganz aktuelle und durchaus auch brisante Themen anzusprechen.

Weiterlesen

Fantasie und Ferienspaß mit der Welt der Bücher

25.09.2016 | Kinder / Jugend

Ferienleseclub-Urkunden für 60 Echinger Kinder
Lesen macht Spaß und vertreibt jede Langeweile – davon sind immer mehr Echinger Schulkinder überzeugt – ganz besonders auch in den langen Ferien. Der Beweis: das wachsende Interesse am Sommerleseclub der Gemeindebücherei, zu dem das Bücherei-Team von Regina Liebl-Mayer zum mittlerweile sechsten Mal eingeladen hatte. Insgesamt 79 Echinger Schulkinder der ersten bis zur siebten Klasse aus allen Echinger Schulen nahmen an der Aktion teil – und lasen alle zusammen 593 Bücher.

Weiterlesen

Echinger Weltkindertag lässt keine Langeweile aufkommen

22.09.2016 | Kinder / Jugend

Auch bei Dauerregen einen Besuch wert
Das Beste aus einem völlig verregneten Herbstsonntag machten die Veranstalter des Echinger Weltkindertages am 18. September2016. Das rechte Wiesn-Wetter wollte sich dort ebenso wenig einstellen wie auf dem Münchner Oktoberfest.

Weiterlesen

Elfriede Berger feiert 90. Geburtstag

22.09.2016 | Allgemeines

Das Echinger Echo gratuliert
Viele, viele Blumen und zahlreiche herzliche Glückwünsche zu einem ganz besonderen Jubiläum durfte Elfriede Berger am 15. September 2016 bei ihrem 90. Geburtstag entgegennehmen: Diesen feierte die Jubilarin zusammen mit ihrem Mann Heinrich in ihrer Betreuten Wohnung in der Heidestraße, seit 2009 der Alters- und Ruhesitz der Eheleute.

Weiterlesen

Amtsantritt und Vereidigung von Sebastian Thaler

22.09.2016 | Politik

Neuer Bürgermeister ruft zu gegenseitigem Respekt

und mehr Transparenz auf
Am seinem zweiten Arbeitstag als Gemeindeoberhaupt leistete der neue Bürgermeister Sebastian Thaler am Dienstag, 13. September 2016 im Gemeinderat seinen Amtseid. Wörtlich heißt es darin:" Ich schwöre Treue dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Bayern, Gehorsam den Gesetzen und gewissenhafte Erfüllung meiner Amtspflichten."

Weiterlesen

Herzliches Willkommen für Echings Schulanfänger

16.09.2016 | Kinder / Jugend

„Auf geht's Kinder, es geht los! Nehmt die Hände aus dem Schoß!" Bei einer fröhlichen Feier in der Grundschule Danziger Straße wurden am 13. September 85 Erstklässler eingeschult – und als allererstes mit einem aufmunternden Willkommenslied, aus dem auch die eingangs zitierte Verszeile stammt, herzlich begrüßt.

Weiterlesen

Der Hit im Ferienprogramm: der Kinder-Mitmachzirkus Echolino

12.09.2016 | Kinder / Jugend

80 Echinger Nachwuchs-Artisten
begeistern bei spektakulärer Zirkusgala

Zum insgesamt 17. Mal hatte der beliebte Kindermitmachzirkus „Echolino" im Freizeitgelände Station gemacht, wie immer ein Höhepunkt im Kinderferienprogramm des Jugendzentrums. In diesem Jahr erlebten 80 Nachwuchs-Artisten, allesamt Echinger Kinder, eine spannende und abenteuerliche Woche im ganztägigen Zirkuswork-Shop – und begeisterten nach den wenigen Tagen als „Stars in der Manege" ihr erlauchtes Publikum am 10. September mit einer spektakulären Zirkusgala.

Weiterlesen

Feuerwehren Eching, Dietersheim und Goldach üben gemeinsam den Ernstfall

08.09.2016 | Allgemeines

Große Spezialübung am Gefahrgutzug der Deutschen Bahn
66 Millionen Tonnen Gefahrgut werden jährlich auf den Strecken der Deutschen Bahn AG transportiert. Auch auf den Schienen im Landkreis Freising sind täglich Güterzüge mit gefährlichen Stoffen unterwegs. Angesichts der großen Strecken und vielen Fahrten kommt es hierzulande nur sehr selten zu Unfällen, zumeist kleinere, durch technisches wie menschliches Versagen verursachte Leckagen. Für die Bevölkerung gut zu wissen ist, dass die Freiwilligen Feuerwehren für den Fall der Fälle gerüstet und ausgerüstet sind: Landkreisweit und auch landkreisübergreifend ist eine eigene Spezial-Einheit eingerichtet, ein so genannter Gefahrgutzug, der sich in der Region Freising aus den drei beteiligten Feuerwehren Eching, Dietersheim und Goldach unter Führung der Kommandanten Stefan Maidl, Alexander Bohmann und Stephan Zobel rekrutiert.

Weiterlesen

Offener Brief von Bürgermeister Sebastian Thaler an seinen Vorgänger

07.09.2016 | Allgemeines

Sehr geehrter Herr Riemensberger,
diesen Samstag findet Ihre offizielle Verabschiedung als Bürgermeister der Gemeinde Eching statt. An diesem Tag befinde ich mich mit meiner Frau noch auf einer schon vor einem Jahr – also lange bevor der Gedanke meiner Bürgermeisterkandidatur aufkam - gebuchten Urlaubsreise in Kalifornien, die ich leider nicht umbuchen konnte.

Weiterlesen

Bürgermeister Josef Riemensberger nimmt seinen Hut

07.09.2016 | Allgemeines

Am 1. September 2016 endete nach 18 Jahren die Amtszeit von Bürgermeister Josef Riemensberger (CSU), den fünften Nachkriegsbürgermeister der Gemeinde Eching nach Paul Käsmaier (1946-1966), Michael Liedl (1966-1972), Dr. Joachim Enßlin (1972-1992) und Dr. Rolf Lösch (1992-1998) – und bis dato das erste Gemeindeoberhaupt des 21. Jahrhunderts.

Weiterlesen

Waaghäuslfest mit verregnetem Ausgang

23.08.2016 | Veranstaltungen

„Übers Wetter red' ma net, des hamma!"

Zum achten Mal veranstalteten die Waaghäuslfreunde im Hochsommer zu Ehren des von ihnen liebevoll restaurierten Waaghäusls (postalisch Waagstraße fünfzehneinhalb an der alten Viehwaage) ihr Dorf- und Straßenfest. Und auch heuer hatten sich die Gastgeber für den 20. August wieder einiges einfallen lassen, um beim Lokalereignis unter freiem Himmel Geschichte aus der bäuerlichen „Gmoa" auf zwanglose Weise mit gemütlicher Geselligkeit und kulinarischer Gastlichkeit zu verbinden.

Weiterlesen